• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Infektion durch Schwimmen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Infektion durch Schwimmen

    Hallo Herr Dr Kreuzig Langenfeld, habe seit 1,5 Jahren eine abakterielle Prostatitis X mal nichts nachzuweisen. Nun habe ich vom Urologen als letzten Versuch 28 Tage Doxycylin bekommen. Gestern 4 Tage nach dieser Therapie bin ich schwimmen in einem See gewesen. Mein Penis war im Wasser mal kurz leicht/halb errigiert. Bin beschnitten und dabei öffnet er sich vorne immer etwas. Können in diesem Fall Keime in den Penis kommen?
    Ich weiss das mag sich irre anhören bin inzwischen leider zum totalen Hypochonder geworden... :-(
    Vielen Dank


  • Re: Infektion durch Schwimmen

    Extrem unwahrscheinlich.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar