• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Bläschen in Harnröhreneingang

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bläschen in Harnröhreneingang

    Hallo,

    ich habe seit mehreren Tagen/Wochen komsiche Bläschen am Harnröhreneingang. Man sieht sie von außen nicht, jedoch wenn ich die Eichel etwas "spreize", dann sieht man links und rechts zwei ganz kleine Bläschen. Sie sind mit nix gefüllt. Sie haben die ganz normale Hautfarbe und erinnern mich ein bisschen an Warzen (länglich und dünn).

    Ich habe sonst nie Schmerzen, außer bei einer Erektion. Dann brennt es immer wieder. Außerdem riecht es sehr übel, obwohl ich mich vorher noch geduscht habe und ordentlich sauber gemacht habe. Es befinden sich auch weiße Ablagerungen dort (natürlich nicht wenn ich erst sauber gemacht habe, erst nach vielleicht einem halben Tag).
    Was ist das? Mir machen weniger die Bläschen zu schaffen, sondern mehr der üble Geruch.

    Zurzeit nehme ich auch folgende Medizin: Aknenormin
    Diese Medizin ist gegen Akne und trocknet meine Haut aus, sodass die Pickel wieder weggehen.

    Ich war bis jetzt noch nicht beim Haut-/Geschlechtsarzt, da ich da nicht unbedingt hin will.

    Wenn es geht, bitte ein Medikament nennen, dass ich auch ohne Rezept in der Apotheke oder Drogerie bekomme.



    Mit freundlichen Grüßen

  • Re: Bläschen in Harnröhreneingang

    Ich denke, man sollte das untersuchen lassen und einen Abstrich entnehmen.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar