• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Bluttröpfchen Nach Urinieren

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bluttröpfchen Nach Urinieren

    Hallo, Ich schildere mal kurz meine Situation.Mit 14-15 Jahren kamen bei mir 1-2 Tröpfchen Blut aus meinem Penis (Nach dem Urinieren) der Urin war aber ganz normal. Komischerweise hatte ich diese Beschwerden nicht immer z.B 3-4 Tage keine Beschwerden aber dann wieder es war halt unregelmäßig. Schmerzen beim Wasserlassen hatte ich nicht. Ich bin dann zum Urologen gegangen, Urintests gemacht ,welcher gut war. Nieren usw waren in Ordnung.Dann beim 2.Besuch fand der Urologe mein Urin schmutzig und verschrieb mir nen Antibiotikum für 2Wochen. Und nun bin ich 18Jahre alt und ich habe seit einem Jahr keine Beschwerden mehr,der Urin ist ganz normal,keine Bluttröpfchen mehr nach dem Urineren.Meine Frage wäre was der Auslöser dafür war. Der Urin war ja normal nur am Ende kamen manchmal hellrote Bluttröpfchen. Zu wenig getrunken?Verletzungen ? Ich weiß es nicht.

  • Re: Bluttröpfchen Nach Urinieren

    Ich weiss es auch nicht .... Vielleicht eine Verletzung.... auch eine Prostatitis ist möglich....

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar