• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

frage zum Frenulum

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • frage zum Frenulum

    Hallo, mir ist vor einigen Jahren das Freunlum gerissen. Es wurde an dem unteren Rand der Eichel befestigt. Ich leide an vorzeitigem Samenerguss. Nun habe ich gelesen das eine Entzündung auch ausschlaggebend sein kann. Wasche ich am Frenulum entlang, brennt es als wäre dort eine offene wunde. Es ist aber nichts zusehen. Könnte dort was schlecht verheilt sein? Desweiteren stellt sich mir die Frage ob ich es nicht wegmachen lassen soll. Es ist sehr kurz und wird schnell gespannt. Kommt es zur Spannung, kommts zu ejakulation. Kann dies der grund für die ve sein? Lg

  • Re: frage zum Frenulum

    Es kann mit beteiligt sein. Oft ist die Ejaculatio praecox aber auch anlagebedingt. Eine urologische Untersuchung ist sicher sinnvoll.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar