• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Verhärtung im Penis - Penisverkrümmung?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verhärtung im Penis - Penisverkrümmung?

    Hallo,
    ich spüre seit einiger Zeit eine Verhärtung im Penis. So knubbelartig. Wenn man etwas auf die Verhärtung drückt, schmerzt diese auch leicht - ist mehr wie ein brennen. Seit dieser Zeit ist auch mein Penis in erregiertem Zustand anders. Er ist verkrümmt nach oben gebogen. Geschlechtsverkehr kann durchgeführt werden, allerdings "brennt" der Penis bei erregiertem Zustand etwas. Es ist unangenehm aber auszuhalten. Könnte es sich hier um eine erworbene Penisverkrümmung (IPP) handeln?

    Behandlungsmöglichkeiten?

    MfG


  • Re: Verhärtung im Penis - Penisverkrümmung?

    So nicht zu sagen. Am besten untersuchen lassen.

    Lieben Gruss

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Verhärtung im Penis - Penisverkrümmung?

      Termin beim Urologen habe ich am 03.06. wegen Beratung Vasektomie und da will ich diese Geschichte auch anschauen lassen...

      Was könnte es noch für Ursachen geben? Ich bin 33 Jahre alt... Könnte es was "Schlimmes" sein? Theoretisch ja, das ist klar....

      Kommentar


      • Re: Verhärtung im Penis - Penisverkrümmung?

        Etwas schlimmes ist sicher sehr unwahrscheinlich . Und andere Spekulationen helfen hier wenig. Lieben Gruss Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: Verhärtung im Penis - Penisverkrümmung?

          Hallo, da ich hier das Thema Penisverkrümmung gefunden hab, stelle ich meine Frage gleich hier. Muss diese Penisverkrümmung behandelt werden? http://www.directupload.net/file/d/3...s3xxrn_jpg.htm Bis jetzt keine Schmerzen beim Sex ( zuletzt vor einem Monat, allerdings leichte Verschlechterung in dieser Zeit ), beim Urologen war ich heute, wirklich gut behandelt gefühlt habe ich mich nicht ( Mir wurde nur gesagt ich sollte Bilder machen, keinerlei Untersuchungen vor Ort ). Zudem noch eine Frage: Kann ich selber durch irgendwelche Medikamte oder sonstiges behandeln? Gruß

          Kommentar


          • Re: Verhärtung im Penis - Penisverkrümmung?

            Die Therapie einer Penisdeviation ist nur erforderlich, wenn beim Patienten oder der Partnerin dadurch eine Symptomatik entsteht. Mit Geduld können auch Penisstrecker einen Effekt machen.Einen Link finden Sie auf der Web-Seite meiner Praxis.

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

            Kommentar