• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Raumforderung Niere

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Raumforderung Niere

    Hallo

    ich war heute bei einem Urologen, welcher eine US untersuchung meiner Nieren gemacht hat. An der Rechten Nieren hat er einen "Buckel" entdeckt. Jetzt soll zum CT in 3 Wochen. Als Verdachstdiagnose schrieb es auf die Überweisung Nephrolithiasis. Der Sprechstundenhilfe sagte er allerdings etwas von "Raumforderung ausschließen". Ich habe natürlich im Internet geschaut was mit Raumforderung gemeint sein könnte, und bin auf das Thema Nierenkrebs gekommen. Ist es sehr wahrscheinlich das es sich um Niernkrebs handelt? Vielen Dank und beste Grüße, D. Schmidt

  • Re: Raumforderung Niere

    Aus den Angaben lässt sich keine Vermutung ableiten. Ich würde mal die Untersuchung abwarten.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Raumforderung Niere

      Sehr geehrter Herr Dr. Kreutzig-Langenfeld,

      vielen Dank für die schnelle Antwort. Wenn der Verdacht auf Nierenkrebs bestünde, wäre der Urologe verpflichtet mir dies sofort mit zu teilen? Bzw. ist es die Regel das man den Patienten direkt aufklärt worum es geht? Denn zu mir hat er ja nichts gesagt und auf die Überweisung steht Nephrolithiasis, obwohl er auch von Nierensteinen nichts zu mir sagte. Und könnten Sie mir bitte auch sagen, wie häufig Tumore bei Ultraschalluntersuchungen nicht genau erkannt werden, sodass noch ein CT gemacht werden muss zur Abklärung? Herzlichen Dank und viele Grüße D. Schmidt

      Kommentar


      • Re: Raumforderung Niere

        Ich kann hier nur mein Vorgehen benennen. Ich rede mit meinen Patienten darüber warum ich welche zusätzlichen Untersuchungen für erforderlich halte......


        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar