• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Seltsamer Befund

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Seltsamer Befund

    Lieber Herr Dr. Kreutzig-Langenfeld,

    seit ein paar tagen habe ich eine knospenartige/blumenkohlartige erhöhung unterhalb der eichel gefunden welche auch schmerzt jedoch relativ klein ist (kleiner als die rückseite ines bleistiftes)
    da ich nichts im internet dazu gefunden habe was mir helfen könnte und ich nicht sicher bin ob hausarzt oder urologe ( welche ja meist mit sehr langen wartezeiten als normaler kassenpatient verbunden ist) wollte ich Sie gerne um rat fragen.

    vielleicht sollte ich dazu sagen, dass ich schon seit bald 3 wochen erkältet bin und auch die letzten paar tage antibiotika genommen habe bzw. immernoch nehme.
    könnte es daher evt. ein Pilz sein oder ähnliches?

    da ich nicht wusste was tun habe ich die Stelle trocken gehalten un mit Soventol Hydrocort. 0,5 behandelt.

    vielleicht können Sie mir ja weiterhelfen.

    viele liebe grüße