• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schmerzen Penis / Eichel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmerzen Penis / Eichel

    Hallo, ich bin 45 und habe das Problem jetzt bereits zum dritten Mal in den letzten 4 Monaten. Die ersten beiden Mal war es nach ein paar Tagen aber wieder weg. Jetzt dauert es bereits mehr als eine Woche. Nach dem GF tat mir nach einigen Stunden der Penis vorne an der Eichel weh. Es ist ein leichter bis stärker Druckschmerz der derzeit ständig da ist. der Schmerz kommt eher aus dem Inneren und ist mit dem Druck/Schmerz vergleichbar, wenn man dringend Wasser lassen muss. aber auch nach dem Wasserlassen geht er nicht weg. Ich kann noch unterscheiden, ob ich wirklich muss, oder ob es nur der Schmerz ist. Ein weiterer guter Vergleich ist, dass es sich etwas anfühlt, als ob die Hose den Penis einquetscht (was nicht der Fall ist). Beim Wasserlassen habe ich keine Schmerzen. Der Druck ist vielleicht etwas weniger stark als normal, auch die menge ist eher normal, keine unnormalen Gerüche. folgendes ist noch zu erwähnen. Beim ersten Mal hatte ich einen trockenen Orgasmus, bzw hatte das Gefühl, dass noch einiges Sperma im Penis blieb, weil ich versuchte diesen hinauszuzögern. Jetzt hat unser Hausarzt bei meiner Frau eine Blasenentzündung festgestellt. Auch bei mir hatte der Schnelltest das gezeigt und ich habe jetzt eine Woche Ciprofloxacin genommen. Leider ohne Wirkung auf die Symptome oben. ich bin etwas in Sorge .... Danke!


  • Re: Schmerzen Penis / Eichel

    Das hat mit der Blasenentzündung Ihrer Frau nichts zu tun.... solche Teste sind wohl eher ungeeignet.
    Eine urologische Untersuchung ist sicher sinnvoll.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Schmerzen Penis / Eichel

      Mmmmh, danke, dachte ich mir schon ... Haben Sie vielleicht eine Vermutung oder einen Vorschlag was ich zwischenzeitlich dagegen machen könnte? Hausmittel?

      Kommentar


      • Re: Schmerzen Penis / Eichel

        Nein, erst einmal habe ich da keine klare Vermutung. Sie können versuchen 2-3x/Tag eine 1:1-Mischung von Polydona (Betaisodonna) Salbe und Bepanthen Salbe aufzutragen (bekommen Sie in der Apotheke). Zwischendurch immer ganz gut waschen und sehr gut trocknen (Fön).
        Dennoch ist vernünftige Diagnostik sinnvoll.

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: Schmerzen Penis / Eichel

          Danke, noch ein Gedanke. Ich habe momentan zeitweise ziemliche Rückenschmerzen im unteren Bereich. Kann es da vielleicht eine Zusammenhang geben? Wenn, sollte ich erst zum Orthopäden?

          Kommentar


          • Re: Schmerzen Penis / Eichel

            Ich denke eher nein....

            Lieben Gruss

            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

            Kommentar