• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pilz? Kadefungin3?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pilz? Kadefungin3?

    Hallo,

    ich habe seit ca. 9 Tagen ein leichtes Jucken auf der Eichel und Vorhaut. Da ich angenommen habe, dass es sich um eine Pilzinfektion handelt habe ich eine Salbe namens Kadefungin 3 aufgetragen. Ich hatte diese Salbe sowieso noch daheim von meinem letzten Pilzbefall, der allerdings gut 1 Jahr her ist (Wirkt die Salbe dann überhaupt noch?) Anfangs hat sich die Haut einmal geschält und ich weiß nicht ob das wegen der Salbe oder dem Pilz war.
    Ich habe mich dann auch im Internet informiert und gesehen dass es auch eine bakterielle Entzündung sein kann, die man mithilfe von z.B. Tyrosur Gel behandeln kann. Das hatte ich auch noch daheim und habe es kurzzeitig drauf getan. Aber nur einen Tag lang, da ich mir dann nicht sicher war ob das eine gute Idee war weil ich gelesen habe, dass es falls es wirklich ein Pilz ist alles nur noch schlimmer machen kann.

    Also hat meine Selbstbehandlung wie folgt ausgeschaut:

    1 Tag Kadefungin 3
    1 Tag Tyrosur Gel
    Nun hat sich die Haut geschält
    7 Tage Kadefungin 3

    Ich habe auch das Gefühl, dass es etwas besser geworden ist, aber es ist immernoch da. Mal schwächer mal stärker. Bei meiner letzten Behandlung hat es nur ca. 3 Tage gedauert und der Pilz war weg. Deswegen bin ich mir nicht sicher ob es ein Pilz ist oder evtl auch die Salbe nicht mehr wirkt, da sie zu alt ist.
    Es ist kein schlimmes Jucken, nur ein leichtes. Rote Flecken gibt es kaum welche, aber dennoch glaube ich dass es etwas rot ist. Beim Sex merke ich es stark. Das war auch der Auslöser warum ich es entdeckt habe. Natürlich schlafe ich deswegen mit meiner Freundin nicht.
    Außerdem habe ich daraufhin sofort meine Freundin befragt, ob sie irgendetwas bezüglich einem Pilz spürt, aber sie meinte da sei nichts. Nach 3 Tagen sagte sie, sie glaubt etwas zu haben aber ganz ganz leicht. Sie hat sich Kadefungin 3 gekauft mit den 3 Tabletten und es genommen. Daraufhin dachte sie es sei wieder weg, wobei ich mir nicht sicher bin ob es bei ihr nicht Einbildung war, dass sie überhaupt einen Pilz hatte.
    Da sie sagte es ist weg, habe ich sie einmal Oral befriedigt, wobei ich mir im Nachhinein denke ob das nicht dumm war..
    Kann sich der Pilz auf den Mund übertragen falls es ein Pilz ist?

    Ich weiß jetzt nicht was ich machen soll. Soll ich es nochmal mit dem Tyrosur Gel versuchen oder weiter bei Kadefungin bleiben?
    Kann es sein dass meine alte Salbe gar nicht gewirkt hat, da sie zu alt ist? (Haltbarkeit steht bis März 2015, aber natürlich war sie schon einmal offen)
    Kann ich mich im Mund angesteckt haben? Wenn ja was kann ich dagegen machen?
    Was soll meine Freundin unternehmen? Auch wenn sie eigentlich nicht viel merkt, aber wegen dem Ping-Pong-Effekt.

    Vielen Dank schon einmal im Vorraus.
    Gruß


  • Re: Pilz? Kadefungin3?

    Hallo,

    man sollte schon einmal geöffnete Salben bitte nicht mehr benutzen... Weg damit ( Restmüll) !

    Clotrimazol erzeugt öfter Reizungen, ich selber finde hier Nystatin Paste/ Salbe angenehmer.

    Die Tyrosur Gel würde ich nicht benutzen.


    Ich würde es mal so machen:

    Penis Reinigen ohne Duschgel und Seifen... Warm Wasser und gut ist..

    Mit Handtuch abtupfen, den Rest mit Fön lau Warm Trocken Fönen....

    Pilze mögen ein Feucht-warmes Klima, also bitte die Haut sehr gut Trocknen!

    Danach Nystatin Paste/ Salbe dünn auftragen....gesamte Eichel!

    Evtl. zwischendurch am Tag zur Pflege der Haut Bepanthen Salbe verwenden.... nach erneuter der Reinigung...

    Das ganze sollte auch NACH abklingen der Symptome weitergeführt werden, ist wichtig!

    Bis die Tube Nystatin verbraucht ist... ca. 1 Woche...

    Die Behandlung der Freundin ist gut, denn man steckt sich sonst immer wieder gegenseitig an... (Ping-Pong Effekt )

    Sex also am besten nur mit Kondom....

    Und Unterwäsche /Handtücher bitte in die Maschine bei 60 Grad und anschließend in den Trockner..denn nur so wird der Pilz auch vernichtet...

    Sollte sich in den nächsten Tagen jedoch keine deutliche Besserung zeigen, wäre ein Besuch beim Urologen ( mit Abstrich ) angesagt..

    LG, Nesty

    Kommentar


    • Re: Pilz? Kadefungin3?

      Danke Nesty Wie soll sich meine Freundin behandeln? Und was ist mit dem Pilz im Mund? Sollen wir das auch behandeln? Zur Vorsicht? Wenn ja wie?

      Kommentar


      • Re: Pilz? Kadefungin3?

        Hallo nochmal,

        deine Freundin hat ja bereits eine Packung "Kadefung-Kombi" angewendet...

        Normalerweise sollte es damit gut sein, die Creme, die dabei war, kann sie bei Bedarf aber weiter nehmen..

        Der Pilz hat Normalerweise keine Auswirkungen auf den Mund, aber ihr solltet damit dennoch "warten" bis die Therapie beendet ist...

        Also....

        Noch ein wenig Geduld, dann sollte alles wieder ok sein....

        LG, Nesty


        Kommentar



        • Re: Pilz? Kadefungin3?

          Welche Salben benötige ich genau? Größe?

          Kommentar


          • Re: Pilz? Kadefungin3?

            Nachtrag: Welche Salben benötige ich genau? Größe? Und wie kann ich sicher gehen dass der Pilz nicht im Mund ist? Welche Symptome hat das? Dacich der Zeit hinten an der Zunge rote erhöhte Punkte habe. Ich habe aber auch eine Erklärung. Also können die Punkte ja auch davon kommen oder?

            Kommentar


            • Re: Pilz? Kadefungin3?

              Hallo,

              Nystatin Salbe , kleine Tube , 10 oder 20 g. Inhalt.. Apotheke...

              Bepanthen Salbe, da gibt s verschiedene Größen.... frag nach, mittlere Tube reicht aber aus.... auch Apotheke...

              Cremes bitte dann NUR für die Problem "Zone" benutzen... !

              Ein Pilz im Mund hättest du bemerkt...

              Mundschleimhaut hätte weiße, Wunde Stellen, nicht nur auf der Zunge....

              Du solltest nicht so viel Googlen !!.... Das macht nur Angst und die brauchst du so nicht zu haben.

              Also... die "Punkte" sind "Wallpapillen"...sie gehören dort hin und gehören zu den Geschmacks-Knospen (Bitteres Schmecken)..

              Deine ganze Zunge hat diese Papillen in groß und klein.......... das muss also so sein... sonst kannst du nicht Schmecken...

              Also KEIN Pilz!

              Alles klar?

              LG, Nesty





              Kommentar



              • Re: Pilz? Kadefungin3?

                Ja, vielen Dank. Sie haben mir die Angst wirklich genommen und haben Recht. Nicht so viel googeln

                Kommentar