• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hodenschmerzen!!!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hodenschmerzen!!!

    Hallo,

    ich bin u18 und heute Morgen mit ziemlichen Schmerzen im rechten Hoden aufgewacht! Da ich heute eine wichtige Präsentation habe, dachte ich erst, dass sind Bauchschmerzen wegen der Aufregung, aber es kam doch vom rechten Hoden und zog sich hoch.
    Ich bin aufgestanden, habe mir das angeguckt aber nichts auffälliges gesehen. Weder angeschwollen noch rot etc.
    Ich bin ziemlich panisch, weil ich gelesen habe dass es eine Torision sein kann und eine OP nötig ist!?
    Nachdem ich aufgestanden war, habe ich mich schnell wieder hingelegt. Der Schmerz laß dann innerhalb von 10min nach und ich kann mich wieder frei bewegen,liegen, stehen und auf Toilette gehen OHNE Schmerzen!
    Trotzdem tut es noch etwas weh, wenn ich auf den Hoden drücke.
    Wegen der Präsentation kann ich nicht zum Arzt gehen und ich bin auch nicht sicher, ob das nötig ist, weil die Schmerzen ja zurück gehen und ich alles machen kann, nur bei berühren tut es etwas weh.
    Ich habe halt Angst, dass es etwas schlimmes ist, weil die Schmerzen am Morgen ziemlich heftig waren, aber davon spüre ich ja jetzt nichts mehr.
    Erstmal abwarten?

    Bitte helfen sie mir!

    MfG


  • Re: Hodenschmerzen!!!

    Ich habe jetzt nochmal abgewartet und stelle folgendes fest: Kaum noch Schmerzen, der rechte Hoden fühlt sich ein wenig "hart" an. Berührungen tun jetzt auch nicht mehr weh, solange sie nicht super "fest" sind.
    Habe aber dennoch Angst davor was es sein könnte. Was haben die "Harten" Hoden zu bedeutetn?

    MfG

    Kommentar


    • Re: Hodenschmerzen!!!

      Es kann eine Torsion gewesen sein, die sich wieder zurück gedreht hat. Eine urologische Untersuchung ist sicher sinnvoll. Sicherheitshalber bald.

      Lieben Gruß

      Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

      Kommentar