• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ziehen im rechten Hoden

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ziehen im rechten Hoden

    Hallo, Seit etwa vier Tagen spüre ich vom rechten Hoden ausgehend ein leichtes Ziehen. Im Liegen ist das ziehen kaum zu spüren und beim sitzen wird es mehr. Ich habe in den letzten Tagen meine Hoden öfters abgetastet und konnte dabei keine Schwellung (der rechte ist eventuell minimal größer) feststellen. Die Oberfläche der Hoden fühlt sich glatt an. Könnte das dennoch auf eine ernste Erkrankung hindeuten oder eher etwas harmloseres? Was wäre da ein erster Verdacht? Man liest im Internet ja die schlimmsten Sachen dazu. Werde auf jedenfall Versuchen in der kommenden Woche einen Urologen aufsuchen.


  • Re: Ziehen im rechten Hoden

    Meistens sind Hodenschmerzen harmlos, jedoch ist es besser das zu klären, dazu bitte Urologen aufsuchen.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar