• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Errektionstörung nur vorrübergehend?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Errektionstörung nur vorrübergehend?

    Hallo, ich bin 18 jahre alt. Ich bin Raucher und Alkohol trinke ich meistens einmal in der woche ( 5-6 bier). Seit einer wochen bemerke ich , dass ich mein Glied bei der Selbstbefriedigung nicht mehr ganz steif bekomme und es fällt mir schwer ihn aufrecht zu halten. Ich masturbiere am Tag 1-2 mal. Sport mach ichnicht sehr viel und seelische oder körperliche Probleme habe ich auch nicht. ich hoffe, dass sie mir Klarheit verschaffen können Danke


  • Re: Errektionstörung nur vorrübergehend?

    Hallo,

    jetzt mal vom "Qualmen" und dem Alkohol abgesehen, braucht es ja immer einen "Reiz" um den Penis zu versteifen...

    Sei´es die Fantasie oder Visuell durchs Tv etc.

    Bei Täglicher Masturbation 1-2 x , wird es schon schwer immer wieder einen "Level" der Erregtheit bis zum Höhepunkt zu finden...

    Wenn du mal für ein paar tage die "Finger" von dir lässt, kann sich die Erregung auch wieder aufbauen..

    Das bedeutet:
    Je öfter du "Hand anlegst" desto schwieriger wird es, den Penis steif zu bekommen / zu halten...

    Also, bau die Erregung mal über tage auf, aber OHNE Masturbation!!!!

    Egal wie heiß du bist,Finger weg für 4-5 tage...

    DANN probier es mal....

    Viel Spaß!

    LG, Nesty


    Kommentar


    • Re: Errektionstörung nur vorrübergehend?

      So kann man es machen..... Auch ein Urologe kann ggf. Noch Medikamente raten......

      Kommentar