• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pubertät

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pubertät

    Hallo Ich weis das es schon viele Fragen wie diese gibt doch ich würde mich trotzdem freuen wenn sie sich zeit dafür nehmen Ich habe ein Problem und Frage mich ob ich hier richtig bin und mit ihnen darüber sprechen kann. Ich bin 17 und 4 Monate alt und ungefähr 185 cm Gros ziemlich schlank und mache viel Sport. So weit so gut doch ich hab ein riesen Problem welches mich überall behindert, ich zeige noch der wenige Anzeichen von Pubertät, das heist speziell bei meinem penis er ist im schlaffen Zustand nur 4cm lang manchmal noch kleiner und im steifen bis zu 12cm aber sehr dünn. Scharmharre habe ich schon zumindest ein Paar seit 2 Jahren aber auch nur wirklich im schambereich. Achselharre habe ich noch fast gar keine und gesichtsbeharrung ist noch so gut wie gar nicht vorhanden. All das ist für mich sehr schwierig ich bin in der 12 klasse und habe auch schwimm Unterricht es gibt keinen mehr in meinem Alter der noch nicht so weit ist das gleiche Problem habe ich auch beim Duschen beim Fussball früher habe ich immer gleich nach dem Training geduscht mit allen anderen doch heute dusch ich nur noch zuhause und habe sogar zu Teil auch deswegen mit Fussball aufgehört. Ich weis einfach nicht mehr ob ich irgendetwas falsch gemacht habe oder ob es bei mir nie wird ich würde mich sehr freuen wenn die mir helfen könnten Vielen Dank schon mal Robkick1212


  • Re: Pubertät

    Ich würde in jedem Fall einmal dazu raten, eine endokrinologische Untersuchung zu veranlassen.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar