• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Verlauf nach Hydrozelen op

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verlauf nach Hydrozelen op

    Guten Abend! Ich hatte vor vier Tagen eine Hydrozelen op da ich mittlerweile Beschwerden hatte und die große einfach gestört hat. Nun ist es so, das ich keine zusätzliche Schwellung des hodensacks habe aber die Größe des hodens der operiert wurde, ist exakt wie vor der op. Mit ist klar das es natürlich eine Weile dauern kann bis sich das normalisiert aber ich ging zumindest davon aus, das der hoden direkt nach der op, wo ja eigentlich die Flüssigkeit abgelassen werden sollte kleiner ist als zuvor und sich der hoden wenn erst im Nachhinein wieder vergrößert. Leider blieb mir bei einer Samstagsentlassung auch ein abschließendes Ärztegespräch verwehrt und man hat mir im Grunde garnichts gesagt außer ich soll zur weiteren Kontrolle zu nem Urologen gehen, Kühlen und das wars. Dazu muss ich sagen das der hoden ziemlich hart ist was er aber vorher auch schon war. Verunsichert mich Alles irgendwie. Ist es normal das der hoden exakt genau so geschwollen ist wir vor der op trotz Entfernung der Flüssigkeit?

  • Re: Verlauf nach Hydrozelen op

    Das kann 4 Tage nach der Op exakt so aussehen…. beurteilen kann das aber nur Ihr Urologe, da er den Befund kennt!

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Verlauf nach Hydrozelen op

      Seit der op sind jetzt fast 6 Wochen vergangen und es ist leider immer noch so, das der operierte hoden fast unverändert in der Größe ist. Dazu kommt, das er extrem schmerzempfindlich ist. Selbst wenn ich nur mit dem Finger leicht dran drücke, tut es ziemlich weh. Können Sie beurteilen, in wiefern das noch im Rahmen ist? Muss dazu sagen ich hatte die hydrozele mehrere Jahre lang. Nur seit zwei Wochen ist keine Änderung der Begebenheiten mehr zu vernehmen. Lg

      Kommentar


      • Re: Verlauf nach Hydrozelen op

        Ich war gestern noch in der Notaufnahme da die Schmerzen sehr stark wurden. Wurde gründlich untersucht und mir wurde gesagt das sich wohl zwischen der Haut und dem hoden eine, er sagte,, Veränderung bzw ein Vorgang,, sehen lässt. Er meinte entweder eine Art Hämatom oder eine nicht bakterielle Entzündung. Mir wurde jetzt für zwei Wochen drei mal täglich diclofenac verschrieben. Falls sich das damit nicht in den Griff bekommen lässt müsse man wohl kortison spritzen und wenn das auch nichts bringt den Nerv der da lang läuft, da die Beschwerden auch über die leiste gehen trennen. Das sollte man aber vermeiden. Hätte dazu gern mal eine zweite Meinung. Auf dem Ultraschall konnte man direkt auf der Komplettwb oberen Hälfte des hodens eine zwischenschicht erkennen die dort normalerweise wie er sagte nicht sein sollte. Er meinte auch noch es kann leider Monate dauern bis das komplett abklingen würde. Hätten sie bei so einem Fall ähnliches verschrieben? LG und Schöne Weihnachten.

        Kommentar



        • Re: Verlauf nach Hydrozelen op

          Hallo Ramsi,
          ich habe die OP seit drei Wochen hinter mir. Mein Hoden ist auch knochenhart. Was mich aber vielmehr irritiert ist, dass der operierte Hoden ganz oben nun ist. Es ist praktisch kein oder kaum ein Übergang von Penis zu Hoden zu ertasten. Der gesunde Hoden liegt ganz normal unten im Hodensack, aber der operierte ganz oben. Das stört total. Wenn das so bleibt, dann sollen sie ihn lieber entfernen. Denn das geht so gar nicht und stört ungemein.

          Darf ich fragen, ob sich das bei Dir auch so darstellt?

          Lg
          Michael

          Kommentar


          • Re: Verlauf nach Hydrozelen op

            Abwarten.... Ultraschall kontrollieren lassen.... LG

            Kommentar


            • Re: Verlauf nach Hydrozelen op

              Nein das ist bei mir nicht so. Eine Frage hätte ich trotzdem noch. Von der Größe her ist der hoden immer noch mindestens drei mal so groß wie der rechte. Sprich maximal 10% kleiner als vorher op, was dann wahrscheinlich das Fehlen der Hodenhüllen ausmacht. Mir wurde gesagt es kann bis zu 3 Monaten dauern bis sich die Größe verändert. Sind Sie da der selben Meinung? Denn momentan, habe ich nur einen schmerzenden hoden der genau so groß ist wie sechs Wochen zuvor. Sprich es hat mir im Grunde bisher nur einen riesigen Nachteil gebracht.

              Kommentar



              • Re: Verlauf nach Hydrozelen op

                Kann sein.... Muss der Urologe beurteilen LG

                Kommentar


                • Re: Verlauf nach Hydrozelen op

                  Der Urologe hat es ja beurteilt, jedoch war er auch nicht der, der operiert hat und da sie doch ebenfalls Urologe sind (?) hatte ich gehofft, das sie mir dazu eine zweite Meinung geben können. Er meinte nur, daß es lange dauern kann, bis sich die Größe wieder normalisiert. Ich als Laie, verstehe nur den Hintergrund nicht. Mir wurde vor der op gesagt, die hodenhüllen werden umgeschlagen und vernäht und die Flüssigkeit kann so abfließen. Da die Flüssigkeit laut Urologe der Grund für die Größe des hodens war, ging i h davon aus das der hoden nach der Operation wieder eine normale Größe hat. Jetzt ist die Größe aber unverändert obwohl keine akute op Schwellung mehr vorhanden ist und auch keine Rötung. So als wäre nichts verändert worden und das wundert mich einfach denn so wurde es mir im vornherein nicht vermittelt. Darum dachte ich, man kann mir auf diesem Wege evtl. Eine Einschätzung geben ob zb Ihnen selbst Fälle bekannt sind, bei denen es länger als üblich dauerte bis sich der Zustand normalisiert hat. LG

                  Kommentar


                  • Re: Verlauf nach Hydrozelen op

                    Es braucht Zeit bis zur Abschwellung.....

                    Kommentar



                    • Re: Verlauf nach Hydrozelen op

                      Ich werde morgen nochmal vorstellig da die diclofenac Therapie nicht angeschlagen hat. Jetzt sehe ich Grad auf meinem Notaufnahme Beleg das hier steht,, bei erfolgloser Therapie mit diclofenac ggf. Einleitung der Funikulolyse,,. Nach nachforschen, habe ich gelesen das bedeutet soviel wie freilegen des Samenstranges? Kann mir da Grad kein Bild zu machendes den Zusammenhang angeht.

                      Kommentar


                      • Re: Verlauf nach Hydrozelen op

                        Verstehe ich so auch nicht…… ich kenne den Befund nicht…...

                        Lieben Gruß

                        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                        Kommentar


                        • Re: Verlauf nach Hydrozelen op

                          Nach meiner Hydrozelen OP , wurde ambulant gemacht , war alles Blau Penis und Boden geschwollen . Die Versorgung der Schnittstelle 6 Stiche war dürftig , 1 Pflaster der bis zu Hause durchgeblutet war. nach 2 Tagen zum Arzt Urologe . Der fand alles nicht so toll.Nach weiteren 2 Besuchen wurden nach 8 Tagen die Fäden gezogen.
                          Jetzt nach 3 Wochen ist der Hoden groß und sehr hart ist aber fast schmerzfrei
                          Lohnt sich jetzt das Kühlen ?? damit der Hoden abschwillt . ist das harte Blut das abgebaut wird ?
                          Am Montag 4 Wochen nach der OP habe ich ein Termin im Krankenhaus mal sehen was dabei rauskommt

                          Kommentar


                          • Re: Verlauf nach Hydrozelen op

                            Kühlen ist gut. Hämatome häufig....
                            geduld erforderlich!

                            Lieben Gruss

                            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                            Kommentar


                            • Re: Verlauf nach Hydrozelen op

                              War Gestern in der Klinik zur Untersuchung .
                              Wurde kpl. mit Urin - Blut und Begutachtung - Untersuchung mit Ultraschall von einer Assistenz- Ärztin und und dem Geschäftsfürenden Oberarzt gemacht .
                              Ergebnis : ein Hämatom 5 x 8 zm, und recht hart . Größe fast wie eine große Orange . nur schwerer.
                              Es gibt 2 Möglichkeiten entweder warten bis sich das Hämatom abbaut oder eine neue OP . mit vielleicht Risiken .
                              Ich habe wenig Hoffnung und Glauben das das Hämatom kleiner wird .
                              Also werd ich die 2.OP . machen lassen . Vorher am 05.07.18 hab ich noch ein Gespräch mit meinen Urologen . Mal was der meint .
                              Ich werde weiter berichten
                              GG DIDI

                              Kommentar


                              • Re: Verlauf nach Hydrozelen op

                                Warten ist durchaus auch eine Option....


                                Lieben Gruß

                                Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                                Kommentar


                                • Re: Verlauf nach Hydrozelen op

                                  Hallo Herr Dr.Kreutzig-Langenfeld ,

                                  Ist es wirklich eine Option zu warten ?
                                  Haben sie schon einen Patienten gehabt der so ein großes Hämatom beim Hoden nach einer Hydrozele PO hatte ? Meins ist lt. Ultraschall 5 x 8 cm. ich messe eher 6 x 9 cm. .
                                  Und wie lange hat es gedauert bis das Hämatom anfing kleiner zu werden und wann war es verschwunden bitte genaue Zeit angeben 2 - 6 Monate ?
                                  Nirgend wo steht wie lange es dauern kann und keiner sagt was dazu .
                                  Und was passiert wenn in dieser Zeit eine Infektion dazu kommt.
                                  Ich bitte um eine ehrliche Antwort .

                                  mit besten Grüßen DIDI

                                  Kommentar


                                  • Re: Verlauf nach Hydrozelen op

                                    Habe ich schon gesehen.... Sicherlich wenigstens 8-12 Wochen.

                                    Lieben Gruß

                                    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                                    Kommentar


                                    • Re: Verlauf nach Hydrozelen op

                                      Eine Infektion mit Fieber erfordert eine umgehende OP.

                                      Lieben Gruß

                                      Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                                      Kommentar


                                      • Re: Verlauf nach Hydrozelen op

                                        Danke für die Antworten .
                                        Bei der Größe des Hämatoms und der Gefahr einer Infektion ist es lt .meines Urologen sinnvoll eine OP. - Hämatomausräumung zu machen .
                                        Termin : erneute Voruntersuchung 26.07. 18 und OP . dann Mitte August , natürlich stationär.

                                        Mit besten Grüßen DIDI

                                        Kommentar


                                        • Re: Verlauf nach Hydrozelen op

                                          Fragt man zwei.... Bekommt man auch zwei Antworten!

                                          Viel Erfolg und gute Besserung!

                                          Lieben Gruß

                                          Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                                          Kommentar


                                          • Re: Verlauf nach Hydrozelen op

                                            Na dann hab ich auch noch einen. Hatte Mitte Januar meine OP (ambulant) und wie hier bereits beschrieben, großes Hämatom beim Hoden, Penis grün und blau und geschwollen, Schmerzen über Wochen. Der Hoden hängt noch immer ganz weit oben. Jetzt ist genau ein halbes Jahr rum, hatte inzwischen eine Infektion der Wunde. Obwohl jetzt alles abgeschwollen und weich ist, der Hodensack schön in Falten liegt hab ich immer noch Schmerzen und die Wunde heilt nicht zu. War nach der Infektion (Wunde platzte wieder auf) 6 Wochen jeden Tag zur Wundversorgung, bin inzwischen zwei mal genäht worden (mit umfangreicher Anfrischung der Wunde) aber noch immer ist diese nicht vollständig verheilt. Dieser Verlauf soll wohl sehr selten sein. Für mich wenig tröstlich denn: kein Duschen, kein Sport kein … und sehr belastend.

                                            Kommentar


                                            • Re: Verlauf nach Hydrozelen op

                                              Das glaube ich gerne - gute Besserung!

                                              Lieben Gruß

                                              Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                                              Kommentar