• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Nachtröpfeln

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nachtröpfeln

    Guten Tag Dr. med. Thomas Kreutzig-Langenfeld,
    am Rande erwähne ich noch das ich zudem seit Monaten an ED leide, bin noch recht jung 36 Jahre. Das aktuelle Problem besteht etwas kürzer. Wenn ich auf Toilette Wasser lassen war tropft es noch gut 10 Minuten leicht nach, egal wie gut ich abschüttel. Auch dauert es ein paar Sekunden bevor was kommt. Brennen oder Schmerzen habe ich eigentlich nicht. Hinzu kommt noch das die Ejakulat menge sehr gering ist, ein paar wenige sehr durchsichtige Tropfen. Es tröpfelt auch nur raus und zudem tröpfelt es ähnlich wie das Harn 10 Minuten nach, aber ohne Schmerz. Ich habe mich schon ein wenig informiert und aufgrund der Symptome Angst es könnte sich um Prostata oder Harnröhrenkrebs handeln. Ich hoffe sie können mir einen Ratschlag geben, denn bis zu meiner Untersuchung dauert es noch über 1 Monat.


  • Re: Nachtröpfeln

    Ach ja, noch eine Frage vergessen. Was würden sie bei einer solchen Symptomatik untersuchen ?

    Kommentar


    • Re: Nachtröpfeln

      Krebs ganz unwahrscheinlich... Untersuchungen, Urin, Sono und PSA-bestimmung....dann sollte es klar sein

      Kommentar


      • Re: Nachtröpfeln

        Vielen Dank Herr Doktor für Ihre Antwort.

        Kommentar