• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hormonelle Behandlung im Erwachsenenalter?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hormonelle Behandlung im Erwachsenenalter?

    Guten Tag,

    da ich bislang keine nützlichen Informationen gefunden habe, hoffe ich, dass Sie mir weiter helfen können. Meine Frage ist für Sie sicherliche einfach zu beantworten: Im Falle einer Mikro-Penis- Diagnose im Erwachsenenalter- welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es da (noch)? Kann eine Hormonbehandlung noch greifen, bzw. ist das üblich?
    Vielen Dank im Voraus.


  • Re: Hormonelle Behandlung im Erwachsenenalter?

    Eine Hormontherapie kann noch einen gewissen Sinn machen. Alternativ bzw. auch begleitend können Penis-Expander bei konsequenter Anwendung einen gewissen Gewinn bringen.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Hormonelle Behandlung im Erwachsenenalter?

      Vielen Dank für die schnelle Antwort!
      Dürfte ich Sie noch fragen wie Ihre fachliche Meinung zu einer operativen Vergrößerung ist. Vielleicht ist der Aspekt wichtig, dass alles "funktionstüchtig" ist.

      Kommentar


      • Re: Hormonelle Behandlung im Erwachsenenalter?

        Nach meiner Kenntnis gibt es keine wirklich erfolgreiche OP-Methode.

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar