• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Winter shunt-op nach Priapismus

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Winter shunt-op nach Priapismus

    Hallo
    ich hatte vor 4 Wochen ein Priapismus.Er wurde stationär behandelt.Erst wurde Blut aus den Schwellkörpern abgezapft dann eine Embulsion gemacht also verschliessen einer Vene und das alles keine Lösung brachte wurde eine Winter-shunt op durchgeführt.

    Meine Frage ist jetzt:
    Ist es möglich nach so einer OP eine Erektion zu bekommen und wenn ja gibt es Erfahrungswerte wie lange es dauert bis es möglich ist.

    Vielen Dank


  • Re: Winter shunt-op nach Priapismus


    Es ist beschrieben, dass es möglich ist wieder eine Erektion zu bekommen. Über de Zeit kann man jedoch keine Aussage machen. Auch nicht über die Wahrscheinlichkeit....

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig

    Kommentar


    • Re: Winter shunt-op nach Priapismus


      Hallo

      Vielen Dank für die schnelle Antwort.

      Kommt die Funktion wenn sie wieder kommt von allein oder muss das operativ gemacht werden?gibt es eine Therapie oder Medikamente die da helfen?

      Vielen Dank

      Kommentar


      • Re: Winter shunt-op nach Priapismus


        Keine Medikamente und meine Antwort bezog sich auf eine spontane Entwicklung.


        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig

        Kommentar



        • Re: Winter shunt-op nach Priapismus


          Hallo,

          helfen den Potenzmittel wie z.B Viagra in diesem Fall eine Erektion zu bekommen.

          Vielen Dank

          Kommentar


          • Re: Winter shunt-op nach Priapismus


            Ja, kann man nach einigen Wochen versuchen!

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig

            Kommentar


            • Re: Winter shunt-op nach Priapismus


              Hallo,

              tut mir leid das ich sie wieder belästigen muss aber ich habe noch weitere Fragen.

              Das Glied ist jetzt noch größer und im Durchmesser dicker als vor dem Priapismus.Vom Durchmesser her fast wie erigierten Zustand und er ist dunkler als vorher. Bleibt das jetzt so oder sind das noch Nachwirkungen der OP?
              Wird die eriktile Dysfunktion als Krankheit anerkannt ich meine ist das eine Krankheit die ein Behinderungsgrad aufweist?
              Ich habe versucht mich selbst zu onanieren und es hat auch geklappt bis zum Samenerguss ist das normal ohne eine Erektion?

              Vielen Dank

              Kommentar



              • Re: Winter shunt-op nach Priapismus


                [quote patient39]Hallo,

                tut mir leid das ich sie wieder belästigen muss aber ich habe noch weitere Fragen.

                Das Glied ist jetzt noch größer und im Durchmesser dicker als vor dem Priapismus.Vom Durchmesser her fast wie erigierten Zustand und er ist dunkler als vorher. Bleibt das jetzt so oder sind das noch Nachwirkungen der OP?

                - Das kann ich kaum prognostizieren....!!!


                Wird die eriktile Dysfunktion als Krankheit anerkannt ich meine ist das eine Krankheit die ein Behinderungsgrad aufweist?

                - ....???? Eher NEIN!!!

                Ich habe versucht mich selbst zu onanieren und es hat auch geklappt bis zum Samenerguss ist das normal ohne eine Erektion?


                - JA!!

                Lieben Gruß

                Dr. T. Kreutzig

                Vielen Dank[/quote]

                Kommentar


                • Re: Winter shunt-op nach Priapismus


                  Hallo,
                  gibt es Mittel die pflanzlich sind wenn ja können Sie mir welche nennen.Gibt es Mittel die rezeptfrei sind oder sind alle Mittel die in diesem Fall helfen rezeptplichtig?

                  Mit freindlichen Grüssen

                  Kommentar


                  • Re: Winter shunt-op nach Priapismus


                    Alle genannten wirksamen Medikamente sind rezeptpflichtig.

                    Lieben Gruß

                    Dr. T. Kreutzig

                    Kommentar



                    • Re: Winter shunt-op nach Priapismus

                      hallo, ich hatte gestern eine winter shunt op, und letzte nacht drotzdem wieder eine errektion, die dann aber relative wieder schnell verschwand.wie ist die wahrscheinlichkeit das ich impotent werde oder schon bin?

                      Kommentar


                      • Re: Winter shunt-op nach Priapismus

                        Eher unwahrscheinlich ...... Lieben Gruss Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                        Kommentar