• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Prostataentzündung und weitere Symptome

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Prostataentzündung und weitere Symptome

    Guten Abend,

    folgende Situation männlich 41 J.

    Anfang Juli hatte ich ein große Menge Blut im Urin, der
    schwallartig abging. Danach war ruhe und der Spuk vorbei.
    Eine Woche später, Blut im Sperma, Harndrang, wieder mit Blut, schwallartig
    ausgeschiedenen. Wieder ruhe aber sofort meinen Hausarzt aufgesucht

    Urin schnelltest = o.B.
    Ultraschall Nieren, Blase, Prostata (leicht vergrößert), Galle, Leber o. B.
    Blut = o. B.

    Bin dann noch zum Urologen
    noch mal Ultraschall , Untersuchung Prostata durch abtasten

    Blut PSA o.B.
    Prostata leicht vergrößert.
    Diag. Benigne Prostatahyperplasie, Prostatitis

    Auf die Möglichkeit einer Antibiotika Therapie wurde hingewiesen aber
    als vorläufig unnötig ersehen und ein Kontrollbesuch für Oktober vereinbart.

    Nun kam vor einer 2 Woche hinzu, vermehrter Harndrang, das der Urin, bzw. die letzten Tropfen sehr klebrig sind und der Penisausgang leicht brennt. Manchmal aber nur eine kleine Menge durchsichtig bis leicht milchig ausfließen und sehr klebrig ist. Keine erkennbare Rötung
    Wieder zum Hausarzt, Urin schnelltest, o.B.
    Da es doch langsam sehr unangenehm wird, frage ich mich nun ob dies Symptome der Prostatitis sind oder eventuell eine Harnweginfektion. Noch mal vorzeitig zum Urologen?
    Ich bin ein wenig verunsichert.

  • Re: Prostataentzündung und weitere Symptome

    Ich halte die Therapie eher für nötig. Zudem scheint mir nach antibiotischer Therapie noch weitere Diagnostik (Spiegelung) erforderlich.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar