• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pilzinfektion

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pilzinfektion

    Guten Tag,

    ich hätte eine wichtige Frage bezüglich der Besserung einer Pilfzinektion.
    Nachdem ich seit wenigen Tagen kleine, rote Punkte auf der Eichel habe, habe ich mich recht schnell dazu entschlossen, einen Urologen aufzusuchen, da mir schnell klar war, dass es sich um eine Pilzinfektion handeln müsste. Es hat nicht gejuckt, war nicht gerötet, etc.
    Seit gestern benutze ich nun die Salbe Mykosert zwei mal täglich und halte währenddessen meinen Penis möglichst trocken. Nun juckt es zwar nach wie vor gar nicht und es sind zwar nicht mehr Pünktchen zu sehen, aber auch nicht wirklich weniger, und hinzu kommt, dass nun meine Vorhaut, also wenn ich sie komplett zurückziehe, deutlich röter ist als zuvor. Ich bin eigentlich davon ausgegangen, dass man Besserungen sehen sollte, aber heute sieht es irgendwie etwas schlimmer aus als davor...

    Nun meine Frage: Ist das normal? Dauert es etwas, bis der Pilz "gestoppt" wird und sich anschließend zurückbildet? Oder wirkt die Salbe bei mir nicht so, wie sie sollte?

    Ich hoffe sehr, dass mir da jemand weiterhelfen kann.

    Liebe Grüße,

    Ricsab

  • Re: Pilzinfektion


    Neben Mykosert kann man doch noch einiges tun:
    Ich empfehle Waschen z.B. mit Sebamed Waschlotion und danach sehr gutes Trocknen (FÖN) ... dann Polyvidon-Jod- und Bepanthen-Salme in Mischung 1:1 auftragen.... Später Pflege mit Jojoba-haltigen Cremes (z.B. Frei-Öl-Creme).

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig

    Kommentar


    • Re: Pilzinfektion

      Kann ich denn die Behandlung mit Mykosert und Betaisodona parallel betreiben? Bzw. macht das Sinn und hemmen sich die Medikamente nicht gegenseitig? Ich benutze auch zurzeit Mykosert (Eichelentzündung) und trage die Salbe 2x am Tag auf. Es ist natürlich schon so dass diese Creme relativ schnell einzieht. Soll/kann ich dann noch zusätzlich die Betaisodona-Salbe auftragen und ist das hilfreich?

      Kommentar


      • Re: Pilzinfektion

        Kann man wohl machen….. Daten gibt es dazu aber nicht….

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar