• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gerötete Eichel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gerötete Eichel

    Guten Abend,
    ich habe folgendes Problem. Meine Eichel ist unterhalb der Vorhaut nun seit knapp einem Monat gerötet und wirkt rauer/trockener als sonst. Zu Anfang wurde bei meiner Partnerin ein Pilz diagnostiziert und ich habe gleichzeitig auch einen Juckreiz und eine leichte Schwellung (u. Rötung) an der Vorhaut und der Eichel bemerkt. Also besorgte ich mir Antifungol (Wirkstoff: Clotrimazol) und die Beschwerden gingen bis auf die Rötung der Eichel zurück.Ich habe die Creme insgesamt ca. 3Wochen benutzt in der Hoffnung, dass es sich schon bessern würde. Als dies nicht der Fall war machte ich mich auf den Weg zum Urologen, der wollte mich jedoch nichteinmal ansehen sondern sofort von der Krankenschwester einen Abstrich machen lassen für den Ich 33Euro bezahlen sollte? Empört ging ich und benutze nun seid knapp 4 Tagen Braunovidon( Wirkstoff : Povidon Iod), da ich gelesen habe,dass die salbe gut helfen sollte. Jedoch bleibt die Eichel bis heute gerötet / rau.
    Ich bin für jeden Ratschlag dankbar.

    MfG

  • Re: Gerötete Eichel

    Ich kann das hier kaum mit den Angaben bewerten. Eine Mischung von Bepanthen und PVJ sollten Sie ggf. versuchen…. ggf. weitere Untersuchung sinnvoll!
    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar