• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Spermiogramm

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Spermiogramm

    Sehr geehrter Herr Dr. Kreutzig-Langenfeld, ich habe aufgrund einer Krampfader im linken Hoden vorsorgehalber ein Spermiogramm machen lassen. Folgendes Ergebnisse Habe ich gestern erhalten: Menge: 10ml Farbe: milchig pH:7,2 Konsistenz: normal Spermienkonzentration: 19,25mio. Spermiengesamtzahl: 192,25Mio. Vitale Spermatozoen: 47% Der gefärbte Ausstrich lässt 6% normale Spermatozoenformen erkennen. Mobilität: progressiv beweglich 4% ortsständig 17% unbeweglich 79% Leukozyten 0-1 pro Gesichtsfeld MAR Test: IgG: neg IgA: neg Grad der Agglutination: 1 Grad Zu meiner Person: Ich bin 34 Jahre, rauche nicht, mache viel Sport, trinke nicht ( ab und an ein Bier nach der Arbeit), ernähre mich normal. Meine Frau ist 25 Jahre, raucht nicht, trinkt nicht, macht moderat Sport. Ist es möglich auf normalen Weg ohne künstliche Befruchtung mit o.g. Werten Schwanger zu werden!? Die Werte haben mich doch etwas geschockt, da wir eigentlich mit der Familienplanung beginnen wollten. Versuche mich noch gesünder zu ernähren und nehme derzeit Orthomol Fertil Plus, da ich einige Personen kenne die bereits sehr gute Erfahrungen damit gemacht haben. Wir würden gerne ohne KB ein Kind zeigen und hoffen natürlich das dies auch mit meinen Werten möglich!?


  • Re: Spermiogramm

    Es sind genügend spermien da..... nicht optimal aber EINES reicht ja.... die Mobilität ostdeutlich schlechter (Zinkmangel?)
    Es gibt keine Zahlen zur Chance------- individuell gibt es nur 0% oder 100%.
    Besprechen Sie die Befunde bitte noch mit Ihrem Urologen.

    Lieben Gruss


    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar