• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wasserbruch (Hydrozele) ausräumung und Hämatomausräumung Op Unterschied?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wasserbruch (Hydrozele) ausräumung und Hämatomausräumung Op Unterschied?

    Guten Tag, ich habe vor 5 Wochen einen tritt in die Hoden bekommen so das der betroffene Hoden total angeschwollen ist. Ein Hämatom hat sich gebildet und ist hart geworden der Hoden hat einen trauma erlitten am Dienstag wird eine Hämatomausräumung durchgeführt da im Internet kaum was vom Verlauf der Op steht sondern nur über die Normale Wasserbruch (Hydrozele) Op berichtet wird wollte ich wissen in wie fern sich die 2 Operativ unterscheiden? Oder wird nach dem gleichen Verfahren Operiert?

  • Re: Wasserbruch (Hydrozele) ausräumung und Hämatomausräumung Op Unterschied?

    Das kann nur der beurteilen, der den (Ihren) Befund kennt!

    Lieben Gruss


    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Wasserbruch (Hydrozele) ausräumung und Hämatomausräumung Op Unterschied?

      Das kann nur der beurteilen, der den (Ihren) Befund kennt! Lieben Gruss Dr. T. Kreutzig-Langenfeld
      Könnte die Durchblutung des Hodens eingeschränkt sein durch ein Hämatom oder Hydrozele? Wenn ja wie merkt man das? Schmerzt das? Zieht das?

      Kommentar


      • Re: Wasserbruch (Hydrozele) ausräumung und Hämatomausräumung Op Unterschied?

        Nur theoretisch möglich… kann, muss aber keine Symptomatik verursachen.

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: Wasserbruch (Hydrozele) ausräumung und Hämatomausräumung Op Unterschied?

          Und wie sieht es bei Menschen aus die mit einem Hoden Fruchtbare Spermien Produzieren und mit einem Hoden Unfruchtbare Spermien Produzieren Ist man auf Normalen Weg dann noch zeugungsfähig? Bzw. Geht sowas? Das man mit einem nur Fruchtbar ist? Wie würden die Chancen für eine Künstliche Befruchtung stehen?

          Kommentar


          • Re: Wasserbruch (Hydrozele) ausräumung und Hämatomausräumung Op Unterschied?

            Nur theoretisch möglich… kann, muss aber keine Symptomatik verursachen. Lieben Gruß Dr. T. Kreutzig-Langenfeld
            Zu dem habe ich seit Montag eine große Wunde am Hodensack ich vermute mal das es ein Kältebrand ist von dem 5 Wöchigen kühlen kommt aber bin mir nicht sicher haben sie schon mal mit sowas Erfahrung gemacht? Könnnte es auf irgendwas schlimmes deuten?

            Kommentar


            • Re: Wasserbruch (Hydrozele) ausräumung und Hämatomausräumung Op Unterschied?

              Ich kann dazu nichts sagen, da ich den Befund nicht kenne.

              Lieben Gruss


              Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

              Kommentar



              • Re: Wasserbruch (Hydrozele) ausräumung und Hämatomausräumung Op Unterschied?

                Hallo Herr Doktor Nun sitze ich jetzt 6 Wochen nach meinem Unfall im Krankenhaus. Es wurde eine Hämatom/Hydrozele ausräummung durchgeführt. Mir wurde gesagt das ein Teil 1/3 oder 1/4 vom Hoden unten weggeschnitten wurde da dieser Teil defekt war bzw. Nicht durchblutet war. Ich war davor bei 5 Urologen alle meinten der Hoden sei nicht beschädigt von wegen! Da der Dr. Nur mit meinem Bruder geredet hat und nicht mit mir wollte ich fragen ob es arg schlimm ist? Ist man noch deswegen zeugungsfähig? Bildet der Hoden jetzt weniger bzw. Keine guten Spermien mehr? Oder Hormone?

                Kommentar


                • Re: Wasserbruch (Hydrozele) ausräumung und Hämatomausräumung Op Unterschied?

                  Auch diese Frage ist nur bei Kenntnis (möglichst des intraoperativen) Befundes zu beantworten. Die Hormonproduktion ist gegen Schädigungen recht resistent. Ein gesunder Hoden reicht zur Zeugung in der Regel aus.

                  Lieben Gruß

                  Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                  Kommentar


                  • Re: Wasserbruch (Hydrozele) ausräumung und Hämatomausräumung Op Unterschied?

                    Auch diese Frage ist nur bei Kenntnis (möglichst des intraoperativen) Befundes zu beantworten. Die Hormonproduktion ist gegen Schädigungen recht resistent. Ein gesunder Hoden reicht zur Zeugung in der Regel aus. Lieben Gruß Dr. T. Kreutzig-Langenfeld
                    Danke für die Antwort wurde nun heute von der Klinik entlassen. Die Urologen meinte das 1/4 was vom Hoden weg geschnitten wurde hat keinen Einfluss auf meine Fruchtbarkeit und Hormonbildung kann den Ärzten einfach nicht mehr vertrauen 5 Urologen meinten der Hoden war garnicht beschädigt von wegen! Wieso haben sie den Riss nicht auf dem Ultraschall denn gesehn? Auf dem Op Bericht stehen totale viele Fremdwörter mit dene ich nicht wirklich was anfangen kann es wär nett wenn sie es übersetzten könnten. Therapie: Hodenfreilegung und Abtragung des partiellen nekrotischen Hodenparenchyms, Rekonstruktion des Hodens rechts sowie Hämatocelektomie" wie fühlt sich der Hoden dann an? Ist er immer noch rund bzw. Ei förmig? Oder merkt man es kaum das 1/4 fehlt? Und die meinten ich sollte nicht kühlen was ich total net verstehe der ist teilweise noch angeschwollen.

                    Kommentar



                    • Re: Wasserbruch (Hydrozele) ausräumung und Hämatomausräumung Op Unterschied?

                      Ich möchte mal feststellen, dass es in diesem Forum nicht meine Funktion sein kann ganz individuelle und spezifische Fragen zu beantworten. Das darf weder juristisch noch seitens der ärztlichen Berufsordnung geschehen.
                      Es ist Aufklärungspflicht des behandelnden Arztes, dem Patienten mit angemessenen Worten verständlich zu erklären was gemacht wird/wurde.

                      Übersetzung:
                      Abtragung des teils abgestorbenen Hodengewebes und Wiederherstellung des Hodens (Hülle). Zudem Entfernung des Blutergusses.

                      Wie sich Ihr Hoden anfühlt, kann ich nicht sagen…..!!

                      Lieben Gruß

                      Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                      Kommentar


                      • Re: Wasserbruch (Hydrozele) ausräumung und Hämatomausräumung Op Unterschied?

                        Ich möchte mal feststellen, dass es in diesem Forum nicht meine Funktion sein kann ganz individuelle und spezifische Fragen zu beantworten. Das darf weder juristisch noch seitens der ärztlichen Berufsordnung geschehen. Es ist Aufklärungspflicht des behandelnden Arztes, dem Patienten mit angemessenen Worten verständlich zu erklären was gemacht wird/wurde. Übersetzung: Abtragung des teils abgestorbenen Hodengewebes und Wiederherstellung des Hodens (Hülle). Zudem Entfernung des Blutergusses. Wie sich Ihr Hoden anfühlt, kann ich nicht sagen…..!! Lieben Gruß Dr. T. Kreutzig-Langenfeld
                        Mhh ok aber danke Das die Hoden ja allgemein unterschiedlich groß sind müsste ja jeder wisssen. Produziert der kleinere Hoden weniger Sperma und Hormone als der andere Hoden der etwas größer ist oder wie sieht es aus?

                        Kommentar


                        • Re: Wasserbruch (Hydrozele) ausräumung und Hämatomausräumung Op Unterschied?

                          Ich möchte mal feststellen, dass es in diesem Forum nicht meine Funktion sein kann ganz individuelle und spezifische Fragen zu beantworten. Das darf weder juristisch noch seitens der ärztlichen Berufsordnung geschehen. Es ist Aufklärungspflicht des behandelnden Arztes, dem Patienten mit angemessenen Worten verständlich zu erklären was gemacht wird/wurde. Übersetzung: Abtragung des teils abgestorbenen Hodengewebes und Wiederherstellung des Hodens (Hülle). Zudem Entfernung des Blutergusses. Wie sich Ihr Hoden anfühlt, kann ich nicht sagen…..!! Lieben Gruß Dr. T. Kreutzig-Langenfeld
                          Die Ärzte in der Klinik meinten ich soll ehr nicht kühlen was ich garnicht verstehe nach einer Op muss doch gelühlt werden? Der meinte irgendwas von wegen es sei net so gut wegen der Durchblutung oder so

                          Kommentar


                          • Re: Wasserbruch (Hydrozele) ausräumung und Hämatomausräumung Op Unterschied?

                            ......? Was soll ich dazu sagen außer: Man muss den Befund kennen.... Lieben Gruss Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                            Kommentar