• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Tripper

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tripper

    Hallo Herr Doktor,

    War heute beim Urologen, wegen verdacht auf Tripper. Er hat mich kurz befragt Abtrich und Urinprobe genommen und mir dann Doxycyclin verschrieben. Nächste Woche bekomme ich die Antwort
    Nun meine eigentliche Frage ist jetzt... ich hatte halt immer flecken in der Hose, aus dem Grund warum mein Urologe mir auch Doxy verschrieb. Nun diese Flecken hatte ich schon seit über einem Jahr nur hab ich die nicht ernst genommen da ich dachte, es seien nur gewöhnliche Spermaflecken nach dem Sex. Das heißt hatte schon über einem Jahr Tripper in mir... hab ich nun mit folgeschäden zu rechnen? In diesem Jahr hatte ich aber ausser den Flecken keine anderen Symptome, kein Brennen oder sonstirgendwelche Schmerzen.
    Wie ist das mit dem Tripper?

    mfg


  • Re: Tripper


    Ein Tripper über 1 Jahr ist ganz und gar unwahrscheinlich. Also nun den Erfolg der Therapie abwarten.

    Gute Besserung

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig

    Kommentar


    • Re: Tripper


      Verstehe. Vielen Dank für Ihre Antwort.

      Also das heißt der Tripper kommt akut und je länger er drin ist umso mehr schaden, also ich hätte was spüren müssen? Bin ich da richtig?
      Weil dann denke ich das ich doch kein Tripper habe... da ich diesen sogenannten Ausfluss schon ziemlich lange habe und sonst keine anderen Symptome hatte und ich in dieser Zeit auch nicht krank wurde und auch im Moment nicht bin.
      Werde natürlich auf das Ergebniss warten, aber falls doch Tripper.. dann ist das irgendwie komisch... da ich das wirklich schon lange habe.
      Könnte es evtl. auch ne Chlamydien Infektion sein? Aber die müsste ja dann auch schon längst ausgebrochen sein? Wie gesagt, ausser diesem ungewöhnlichen Ausfluss, den ich schon seit langem habe, 0 Symptome...

      mfg

      Kommentar


      • Re: Tripper


        Chlamydien und Mykoplasmen sind durchaus möglich!

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig

        Kommentar



        • Re: Tripper


          Hallo Herr Doktor Kreuzig,

          Ich hab das Ergebniss heute bekommen, es sind Chlamydien.
          Er hat mir nun weiter 10 Tabletten Doxy verschrieben.
          Wie gesagt es war lange Zeit unentdeckt? Muss ich mir gedanken machen? Was wenn die Clamydien durch die Antibiotika nicht verschwinden?
          Mach mir grad bisschen Sorgen.

          mfg

          Kommentar


          • Re: Tripper


            Kein Problem.... nur die Therapie sollte wenigstens 20 Tage sein. Ferner bitte Partnertherapie!

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig

            Kommentar


            • Re: Tripper


              Hallo Herr Doktor Kreuzig,

              Es sind ja 20 Tabletten insgesammt, also 20 Tage Doxy 200 mg.
              Also er hat mir am Anfang, als er nur Verdacht auf Tripper hatte 10 Tabletten verschrieben, als dann herauskam das ich Chlamydien habe verschrieb er mir weitere 10 Tabletten Doxy.
              Ich hoffe nur das es verschwindet ohne irgendwelchen Spätfolgen, das würde mich ziemlich belasten...

              Ich darf ja keine Michprodukte nehmen, 2 std vor und nach Doxy... ist damit auch normales Brot gemeint und Nudeln? Ich mein Mehl, Eier und Milch = Teig?
              Ich will natürlich das das Doxy optimal wirkt. Und wenn ich während der Einnahme nichts esse bekomm ich es mit Übelkeit zu tun.

              eine spezielle Frage noch... da ich ja Chlamydien habe sollte ich da auch meine Augen untersuchen lassen wegen Bindehautentzündungen? Oder werden die Chlamydien komplett aus dem Körper vernichtet somit auch der Befall in den Augen, falls die befallen sind.

              mfg

              Kommentar



              • Re: Tripper


                Brot und Nudeln sind keine Milchprodukte. Gemeint ist Milch und Käse, Yoghurt etc.!

                Augen sind kein Problem - Untersuchung nicht erforderlich!

                Lieben Gruß

                Dr. T. Kreutzig

                Kommentar


                • Re: Tripper


                  ok alles klar
                  vielen Dank für ihre Zeit.

                  mfg

                  Kommentar


                  • Re: Tripper


                    Hallo Herr Doktor Kreuzig, hab noch eine kurze Frage.

                    Undzwar, nehm ich ja jetzt Doxy seit 6 Tage. Ich hab heute so ein komisches Klosgefühl unter dem Adamsapfel. Könnte das eine minimale Kehlkopfschwellung sein durch Doxy?
                    Wie äussert sich sowas?

                    mfg

                    Kommentar



                    • Re: Tripper


                      Das kann man so schlecht sagen!
                      Eine Untersuchung ist wohl besser als eine Vermutung!

                      Lieben Gruß

                      Dr. T. Kreutzig

                      Kommentar