• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Problem nach Schlitzung!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Problem nach Schlitzung!

    Guten Tag..
    Nun ist meine Schlitzung schon über 1Monat her..und ich habe seit der OP das Problem den Harn kaum halten zu können,seeehr unangenehm..sobald ich merke ich muss, habe ich das Gefühl wenn ich jetzt nicht laufe und so feste zusammekneife kommt es schon..aber soweit ich weiß wird bei der Schlitzung ja garnicht der Schließmuskel berührt..
    Nunja..woher kommt denn nun das Problem,das ich den Urin schlecht halten kann..?
    Wäre sehr dankbar für eine Antwort,ich mache mir nun doch ein wenig Sorgen...
    MFG
    Florena.


  • Re: Problem nach Schlitzung!


    Was wurde denn gemacht? Wann? Frau? Mann?
    Wahrscheinlich besteht noch eine Entzündung. Eine urologische Untersuchung ist sicher sinnvoll.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig

    Kommentar


    • Re: Problem nach Schlitzung!


      Es wurde einen Blasenhalsschlitzung durchgeführt ( 1 Nacht Krankenhausaufenthalt und Katheter +Spülung) unter Spinalanästhesie.
      Ich bin Weiblich 19 Jahre alt und die Op fand am 28 Dezember 2010 statt.
      Ich muss jetzt bis März noch Tabletten nehmen namens Furadantine.
      Schmerzen habe ich seit 2 Wochen auch nicht mehr.
      Mein Strahl ist gut seit der OP.
      Aber nun dieses komische Gefühl Urin zu verlieren wenn ich "pipi" muss ist nicht soo toll. Ich zweifel dran ob die Op wirklich die richtige entscheidung war?!
      Woher kann das Problem kommen? Was soll ich tun?
      Habe einen 2 Nachuntersuchung erst wieder im März.
      LG

      Kommentar


      • Re: Problem nach Schlitzung!


        Ich rate zu sehr intensiver Beckenbodengymnastik!
        Im Urin muss eine Infektion ausgeschlossen werden!

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig

        Kommentar



        • Re: Problem nach Schlitzung!


          Danke erstmals!
          Beckenbodengymnastik..wie soll das von statten gehen?
          Ist es ausgeschlossen das der Schließmuskel verletzt wurde?
          Ich werde mir wohl mal Schnelltests in der Apo. besorgen.
          Ich danken ihnen.
          LG

          Kommentar


          • Re: Problem nach Schlitzung!


            Ich hoffe mal nicht, daß der Schließmuskel verletzt wurde. Es kann aber sein, daß die Blase eine enorme Muskelkraft entwickelt hatte, wenn der Blasenhals wirklich eng war. Urinuntersuchung bitte beim Urologen und nicht ein Schnelltest!

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig

            Kommentar