• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Re: Knoten am Penis?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Re: Knoten am Penis?

    Hallo Doktor,

    ich bin 15 Jahre alt und habe seit 1-2 Wochen einen kleinen Knoten im Penis. Ungefähr 2 cm von der Eichel aus nach unten und an der rechten seite meines Penises ist er. Der Knoten ist ein sehr kleines Stück unter einer Ader. Jedenfalls tut es eigentlich nicht Weh. Vor kurzem hat es nur einmal einbischen beim Masturbieren wehgetan. Im schlaffen zustand kann man ihn einbischen Ertasten, aber im Steifen sieht man ihn sogar einbischen und man kann ihn noch besser ertasten. Der Knoten hat vielleicht einen durchmessser von 1-2 mm. Vor ein paar Tagen habe ich ihn noch deutlich sehen können. Heute zumindest konnte ich ihn nicht so gut sehen, dennoch aber gut ertasten. Den Knoten kann man leicht verschieben. Es ist wie eine kleine feste Gummimasse in Kugelartiger Form. Ich habe auch schon mit meinen Eltern darüber geredet und wir wissen nicht ob ich zum Arzt gehen soll oder noch Warten soll. Doktor, könnten sie mir schonmal in etwa sagen was es sein könnte? Soll ich lieber sofort zum Hausarzt oder noch warten ob es von alleine aufhört?

    Gruß

    micky


  • Re: Knoten am Penis?


    Sie können da ruhig etwas warten. Oftmals sind das kleine Venen, die wieder weg gehen.
    Wenn ein Doc..... dann einer der Ahnung hat.... ein Urologe bitte!

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig

    Kommentar