• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Frage zu fremdartigem Gewebe im linken Hoden.

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage zu fremdartigem Gewebe im linken Hoden.

    Hallo zusammen,

    gerade habe ich wieder darüber gegrübelt und dieses Forum entdeckt und wollte mal eure Meinung dazu hören.

    Mein linker Hoden ist um einiges größer bzw. hängt fast doppelt soweit herunter als der rechte. Das linke "Ei" ist auch etwas größer als das rechte.

    Nun ich habe eben im linken Hoden auch irgendein Gewebe (was im rechten Hoden nicht ist) Es ist knubbelig aber nicht wirklich hart und schwer zu greifen, die größe hat sich seit 5 Jahren nicht wirklich geändert (bin jetzt 20 und mit ca. 15 ist es mir aufgefallen). War dann auch vor ca. 2 Jahren beim Urologen und meinte check mich mal durch auf Hodenkrebs. Er hat n bisschen abgetastet und Ultraschall gemacht und meinte alles Ok.

    Das Problem worüber ich gerade grüble ist folgendes. Nur wenn es warm ist z.B. wie jetzt im Sommer hängt der linke Hoden viel weiter runter und man sieht/fühlt dieses andere Gewebe. Könnte der Arzt es übersehen haben weil es villeicht eher Kühl in der Praxis war? Weil wenn es kühl ist sind beide ca. gleichgroß und sehen total "normal" aus.

    Was meint ihr? Nochmal hingehen oder was könnte das sein habe ihn damals leider nicht direkt gefragt.

    Danke schonmal fürs Lesen und Eure antworten.


  • Re: Frage zu fremdartigem Gewebe im linken Hoden.


    Das ist völlig normal.

    So wie es bei Frauen verschiedene Brustgrößen gibt, gibt es bei Männern verschiedene Hodengrößen. Ob jetzt beide gleich groß sind oder unterschiedlich ist bei jeden Geschlecht nichts schlimmes.

    Das im Sommer dein hoden "größer" wird oder sie halt tiefer hängen ist auch kein Weltuntergang sondern was ganz normales.

    Der Arzt wird sich nicht getäuscht haben aber ausschließen kann man sowas nie. Ein Hodenkrebs ändert sich nicht. Er ist ein fester Knoten manchmal weich manchmal fester.

    Allein der Ultraschall sollte ein eindeutiges Ergebnis geben aber wenn du dir zu unsicher bist dann geh nochma hin.

    Kommentar


    • Re: Frage zu fremdartigem Gewebe im linken Ho


      Sie haben links wahrscheinlich eine sog. Varicocele (Hodenkrampfader)....

      Lieben Gruß

      Dr. T. Kreutzig

      Kommentar


      • Re: Frage zu fremdartigem Gewebe im linken Hoden.

        Hallo Miteinander eine frage in linken Hoden is ein weiches Gewebe in rechten auch aber nit so viel und bei Sex werden die Hoden bis härter und großer is des normal Bitte Hilfe ....

        Kommentar



        • Re: Frage zu fremdartigem Gewebe im linken Hoden.

          Das ist nun eine Frage, die so kaum zu beantworten ist. Eine urologische Untersuchung ist sicher sinnvoll.

          Lieben Gruß

          Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

          Kommentar


          • Re: Frage zu fremdartigem Gewebe im linken Hoden.

            Ja aber des ist kein gewebe i kanns nit erklaren vlt venen oder etwas es tuat nit weh nix und ich hab des schon sehr lange seit ich ein kleines kindwahr Des is neben den hoden antwort bitte

            Kommentar


            • Re: Frage zu fremdartigem Gewebe im linken Hoden.

              Und ist des normal bei sex das die hoden bisl barter werden

              Kommentar



              • Re: Frage zu fremdartigem Gewebe im linken Hoden.

                Und wie beu stevan w ganz oben ganz genau solche problem habe ich das gewebe habe ich schon lange aber in rechten ist jz noch eins aber i glaub des is nornal ???

                Kommentar


                • Re: Frage zu fremdartigem Gewebe im linken Hoden.

                  Und konnen sie mir sagen wie ein ganz normaler hoden auschauen muss

                  Kommentar


                  • Re: Frage zu fremdartigem Gewebe im linken Hoden.

                    Nun ist gut…….
                    Das ist auf diesem Wege eine unfruchtbare Ansammlung von Spekulationen und Konjunktiven.

                    Eine urologische Untersuchung ist sicher sinnvoll(er).

                    Lieben Gruß

                    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                    Kommentar



                    • Re: Frage zu fremdartigem Gewebe im linken Hoden.

                      Ist nicht gefarlich

                      Kommentar


                      • Re: Frage zu fremdartigem Gewebe im linken Hoden.

                        Aber hoden ist normal keine kugeln nic ganz glat

                        Kommentar


                        • Re: Frage zu fremdartigem Gewebe im linken Hoden.

                          Mir fehlen die Worte….

                          Gruß

                          Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                          Kommentar


                          • Re: Frage zu fremdartigem Gewebe im linken Hoden.

                            Wieso fehlen ihnen die worte ?

                            Kommentar


                            • Re: Frage zu fremdartigem Gewebe im linken Hoden.

                              Zu Ihrer Reaktion und beständigen Nachfrage……
                              Sie sollten mal einsehen, daß ich auf diesem Weg keine Befunde beurteilen kann. Auch dann nicht, wenn Sie 10 mal fragen!

                              Lieben Gruß

                              Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                              Kommentar