• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pickel am Penis hat sich entzündet (?)

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pickel am Penis hat sich entzündet (?)

    Hallo!

    Ich habe um Weihnachten herum erstmals einen kleinen, stechenden schmerz verspürt, als ich mich hinsetzen wollte. Als ich mich unten herum untersucht habe, konnte ich zuerst nichts feststellen. Ein oder zwei Tage später war am unteren Rand von meinem Penis ein kleiner Pickel zu sehen. Nicht größer als eine Stecknadel und es schmerzte ziemlich wenn man es mit irgendwas in Kontakt kam. Habe das ganze in ruhe gelassen und dachte es ginge von alleine wieder weg. Als es in den folgenden Tagen dann aber immer größer wurde und eine eitrige Mitte bekam, habe ich versucht diese komplett auszudrücken und habe die Stelle dann mit Alkohol desinfiziert. Kurz danach ging die Schwellung etwas zurück - nur um dann richtig zu "explodieren"! Inzwischen ist sie Fingernagelgroß angeschwollen und sehr rot - fast schon durchsichtig. Es gibt zwei weiße Stellen die sich aber nicht mehr ausdrücken lassen. Es schmerzt aber auch nicht mehr. Seit ca. einer Woche hat es sich kaum verändert und es gibt keine Anzeichen einer besserung. Durch die ganzen Feiertage die wir in letzter Zeit hatten, bin ich nicht dazu gekommen einen Arzt aufzusuchen.

    Werde das Montag sofort nachholen, aber ich würde gerne wissen was es sein könnte. Denn die Stelle kann man richtig zwischen die Finger nehmen und man spürt sofort, dass da etwas drinnen ist was da gar nicht sein dürfte.

    Danke im Vorraus!

    MfG

    ST


  • Re: Pickel am Penis hat sich entzündet (?)


    Sehr wahrscheinlich handelt es sich auch hier um einen klassischen "Pickel" (Furunkel/Abszess). Lassen Sie das jetzt mal besser ganz in Ruhe und suchen am Montag einen Arzt auf.

    Lieben Gruß


    Dr. T. Kreutzig

    Kommentar