• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Spermiogramm und Blutwerte

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Spermiogramm und Blutwerte

    Hallo,
    wir wünschen uns sehnlichst ein Kind und wüssten gerne wie Sie bei uns weiter vorgehen würden.
    Mit Clomifen hat es nicht geklappt und spritze jetzt im ersten Zyklus Menogon HP. Die FA in der KiWu-Klinik hat eine Insemination angedeutet.

    Spermiogramm:
    Gesamtzahl: 300.00 Mio
    Kontentration 60.00 Mio
    Schnell progressiv 8%
    Langsam progressiv 16%
    Ortsbeweglich 8 %
    Immotil 68 %
    Linear-progressiv 24%
    Normale Spermatozoen 9 %
    Pathologische Formen 91%
    Kopfdeformitäten 36%
    Mittelstückdeformitäten 40%
    Schwanzdeformitäten 15%

    Meine Blutwerte:
    LH 3,8
    FSH 5,9
    FAI 1,62
    Östradiol 21
    Progesteron 0,4
    SHBG 64,8
    SHBG 64,8
    Prolaktin 15,9
    DHEA-S 2,2
    TSH basal 4,990

    Zusätzlich nehmen wir beide Maca und ich Folio forte.
    Gibt es für uns eine Chance auf natürlichem Weg schwanger zu werden? Glauben Sie dass Pre Seed die Spermien schneller macht?


  • Re: Spermiogramm und Blutwerte


    Zum PreeSeed kann ich nichts sagen. Eine Chance auf eine normale Schwangerschaft besteht immer, solange es Spermien gibt, die sich bewegen.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig

    Kommentar


    • Re: Spermiogramm und Blutwerte


      Hallo Sandy,

      mir geht es ähnlich. Mein Mann nimmt schon 3 Monate Orthomol, was bis jetzt nicht geholfen hat. Alle sagen immer kann durchaus klappen. Wir versuchen es jetzt auch schon seit 11 Monaten, erfolglos. Unsere Werte 44,08 Mio Gesamt, a) 5%, b)25%, c)15%, d)55%. Vitalität 65% und Morpholgie 60%.

      Ich weiß im moment auch nicht was richtig ist. Warten oder Kiwu-Klinik. Habe aber schonmal einen Termin in Kiwu-Klinik vereinbart.

      Kommentar


      • Re: Spermiogramm und Blutwerte


        11 Monate sind einfach eine recht kurze Zeit. Ungeduld und Stress sind gute "Schwangerschaftsverhinderer". Die Werte im Spermiogramm sind ja passabel.


        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig

        Kommentar



        • Re: Spermiogramm und Blutwerte


          Danke für Ihre Antwort. Aber im moment verstehe ich die Welt nicht mehr. Mein Frauenarzt sagt diese Werte gehen gar nicht Folge Termin Kiwu-Klinik. Sie schreiben wieder die Werte sind ganz passabel??? Was soll man denn jetzt glauben?Ich bin 30, mein Mann 29.

          Kommentar


          • Re: Spermiogramm und Blutwerte


            In Ihrem Alter können Sie es ja erst einmal recht gelassen angehen.... nehmen Sie sich einfach mal ein entspanntes Jährchen Zeit.... dann sind Sie immer noch beide jung genug um alle Optionen der KIWU-Klinik in Anspruch zu nehmen.
            Die Mironährstoffe würde ich bei Ihrem Mann weiter geben. Das kann nur nützen.

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig

            Kommentar


            • Re: Spermiogramm und Blutwerte


              Vielen lieben Dank Hr. Dr. Kreuzig für Ihre Antwort.
              Wir probieren es seit einem halben Jahr und sind 32 Jahre alt.
              Naja, Spermien sind ja vorhanden aber ob die Beweglichkeit ausreicht? ($))Kann man die Jungs irgendwie auf Trapp bringen?

              @dagobert: Na Eure Werte sind ja sogar besser als unsere. Du machst mir keine Hoffnungen (::I)
              Wir probieren es seit einem halben Jahr und hoffe dass es bald klappt...Früher dachte ich immer man wird schnell schwanger und jetzt das?! Ob das an der Pille liegt?

              Kommentar



              • Re: Spermiogramm und Blutwerte


                Hallo Sandy,

                wie schon gesagt evtl. mit Kühlung und orthomol. Das hat man uns geraden. Ah ja Pre Seed haben wir auch schon im Test. Hat bis jetzt auch nichts geholfen :-) ! Will dir aber keine Angst machen, das kann bei Euch ganz anders sein. Welche Kiwu-Klinik habt ihr denn? Vielleicht bleiben wir in Kontakt. Wäre Super, dann können wir zusammen hoffen.

                Kommentar


                • Re: Spermiogramm und Blutwerte


                  Es gibt keine spezifischen "Beschleuniger". Wichtig ist, daß die Versorgung mit Mikronährstoffen stimmt.

                  Lieben Gruß


                  Dr. T. Kreutzig

                  Kommentar


                  • Re: Spermiogramm und Blutwerte


                    vielen Dank Dr. Kreutzig.
                    Ich hoffe, dass unser Wunsch bald in Erfüllung geht.

                    Kommentar