• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schmerzen Penisschaft

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmerzen Penisschaft

    Guten Tag,

    vor einer Woche hatte ich über mehrere Stunden GV. Hierbei hatte der Penis sehr wenig Zeit sich zwischendurch zu erholen, quasi eine "Dauererrektion" (ich weiß nicht, ab wann eine Errektion als solche gilt). Seither funktioniert er zwar noch normal (Urinieren, Masturbieren etc.), allerdings empfinde ich einen leichten Schmerz auf der Oberseite des Penisschaftes, so von (Bauch-)Ansatz bis zum mitte des Glieds. Sie sind nur leicht und ich spüre sie nicht beim Laufen oder Ähnlichem. Nur wenn ich nichts zu tun habe, denke ich daran und bemerke es daraufhin natürlich ständig.
    Könnte der Schmerz als solches einfach wegen einer Überanspruchung sein, die sich von selbst wieder erholt? Ist halt schon eine Woche her. Gibt es Hausmittel, die da helfen könnten?

    Dankeschön


  • Re: Schmerzen Penisschaft


    Sie haben so etwas wie Muskelkater.... es wird etwas Zeit brauchen!

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig

    Kommentar


    • Re: Schmerzen Penisschaft


      Guten Tag,

      danke für die schnelle Antwort, ist schonmal beruhigend. Allerdings ist mir gestern im Eifer des Gefechts etwas entfallen.

      Zum einen habe ich eine dünnen länglichen "Wurm" auf der linken oberen Seite des Schafts. Bin mir allerdings nicht sicher, ob das vielleicht schon immer so war. So intensiv wie in der letzten Woche habe ich das gute Stück noch nie inspiziert.
      Zum anderen schmerzt der Penis nicht, wenn er erregiert ist. Steif gibt es keinerlei Schmerz. Passt das noch zum "Muskelkater"? Bin mitte 20 und recht sportlich.

      Danke und Grüße

      Kommentar


      • Re: Schmerzen Penisschaft


        Ach ja, kann ich den Heilungsprozess irgendwie beschleunigen?

        Danke Doc

        Kommentar



        • Re: Schmerzen Penisschaft


          Das was Sie da in diesem Kontext beschreiben hört sich sehr nach einer Thrombose in einer oberflächlichen Penisvene an.... das ist harmlos.... wird 3-4 Wochen brauchen, bis es weg ist (evtl. sogar länger). Sie können das leider nicht irgendwie beschleunigen. Einschränkungen gibt es für Sie aber auch nicht!

          Lieben Gruß

          Dr. T. Kreutzig

          Kommentar