• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Am penisvorhaut kleine Pickel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Am penisvorhaut kleine Pickel

    Hallo....

    Ich habe der Penisvorhaut (nur an der haut) so kleine Pickel mann tut die kleinen pickel nur sehen wenn man die Vorhau zurückstreift.

    Ich weiß nicht was ich machen soll wenn ich irgentwas machen kann das des weg geh dan sagt es mir bitte


  • Re: Am penisvorhaut kleine Pickel


    Oft sind das sog. Hornzipfel im Bereich der Eichel oder die Fordyce-Drüsen der Haut. Beides ist normal. Bilder gibt es gute bei Wikipedia!

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig

    Kommentar


    • Re: Am penisvorhaut kleine Pickel


      Hallo danke für die antwort Dr.Kreutzig

      Aber ich frage mich ob des weg geht ????

      danke in vorraus =)

      Kommentar


      • Re: Am penisvorhaut kleine Pickel


        Das Thema hatten wir schon sehr sehr oft und ich bewundere die Geduld von Dr Kreutzig.
        Bitte die Frage in die "Suche" Maske eingeben, dann kommen jede Menge Antworten zum Vorschein.
        Gruß vom Klaus

        Kommentar



        • Re: Am penisvorhaut kleine Pickel


          Hallo ......


          Es tut mir Leid aber ich habe keine genaue Antwort auf meine frage in der Seite bekomme ich hoffe sie beantworten die frage weil auf die Reaktion des weiblichen Geschlechts Angst habe ;(


          hoffe auf Antwort

          Kommentar


          • Re: Am penisvorhaut kleine Pickel


            Wenn es sich um die Veränderungen handelt, die ich angesprochen habe, so ist das normal und physiologisch und wird auch nicht weg gehen und bedarf auch keiner Behandlung...

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig

            Kommentar