• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ab wann Gynäkomastie?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ab wann Gynäkomastie?

    Ich weiß, dass es wahrscheinlich sinnvoller wäre mich direkt an einen Endokrinologen zu wenden, aber ich bin nicht ganz sicher ob ich überhaupt Gynäkomastie haben könnte.

    Zur Person:
    Ich bin 18 Jahre alt. Habe einen BMI von 27( 90kg auf 180cm)
    Zum BMI ist zusagen, dass ich Kraft- und Muskelaufbautraining mache und mein Körperfettanteil wahrscheinlich nicht so hoch ist wie mein BMI vermuten lässt.

    Symptome (seit Beginn der Pubertät):
    Stark nach außen gewölbten Brustwarzen.
    Relativ starke Fettablagerungen in der Brust

    Ich habe außerdem ein recht breites Becken und relativ starke Fettablagerungen an Hinter/Hüfte/Oberschenkel. (Habe gehört das sei auch ein Symptom dafür)


    Ist das schon Gynäkomastie oder rede ich mir das was ein?


  • Re: Ab wann Gynäkomastie?


    Der Übergang Normal-Gynäkomastie ist natürlich fließend ... es kommt auf die Größe der Brustdrüse selbst an..... Die Fettmenge ist nicht entscheidend. Lassen Sie das mal von einem Chirurgen begutachten.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig

    Kommentar