• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Entzündung im Genitaltrakt??

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Entzündung im Genitaltrakt??

    Hallo Herr Kreutzig!
    Ich habe hier schonmal einen Artikel geschrieben, weil ich ständig Probleme mit einem leicht trüben, schlechtriechenden Ausfluss und einem generellen Unwohlsein (er fühlt sich irgendwie kühl an in der Hose, wenn ich ihn mit der Hand berühre ist er aber ganz warm) am Penis habe! Die Symptome nehmen zu, je voller meine Blase ist. Angefangen hat das ganze im Sommer letzten Jahres, ich habe mich mal am Penis verletzt (im Hotel beim rasieren, es gab eine kleine Blutwunde) nicht lange Zeit darauf fing es an.

    Ich war deswegen ja schon 3 mal bei verschiedenen Urologen und habe dort eine Urin- und Spermaprobe und einen Abstrich gegeben, außerdem habe ich die Geschlechtshormone untersuchen lassen. In keiner der Proben wurden pathogene Bakterien gefunden die Hormone waren völlig normal. Allerdings wurde mir für 7 Tage Cotrimoxazol verschrieben, aber es ging nicht weg.
    Dann habe ich 5 Tage Doxycyclin genommen, aber eine Besserung blieb aus.

    Ich habe zich verschiedene Duschgels versucht, darunter Sebamed, Deumavan (Intimwaschmittel), Balea etc. Keins davon hat den Zustand verbessert. Außerdem habe ich auch versucht mich untenrum nur mit warmem Wasser zu reinigen, doch es wurde nicht besser.
    Dann habe ich einige Tage Iodsalbe auf die Eichel aufgetragen, leider wieder ohne eine Besserung.

    Ich will das wirklich endlich loswerden. Ich habe auch etliche Pflegecremes probiert, darunter Frei-Cremes, Penaten, Nivea, eine Biocreme von Alnatura...Nichts hilft.


    Auf der Eichel gibt es keine Anzeichen auf eine Pilzinfektion. Wäre vielleicht eine längerzeitige Therapie mit einem Breitbandantibiotikum sinnvoll??

  • Re: Entzündung im Genitaltrakt??


    Außerdem habe ich mich auch schon auf Trichomonaden testen lassen, auch negativ.

    Kommentar


    • Re: Entzündung im Genitaltrakt??


      Es wäre eine Überlegung wegen des Ausflusses eine Antibiotische Therapie zu machen...
      Das müssten Sie mit Ihrem Urologen diskutieren.

      Lieben Gruß

      Dr. T. Kreutzig

      Kommentar


      • Re: Entzündung im Genitaltrakt??


        Das Kältegefühl
        kenne ich. Das deutet auf eine Prostatitis hin. Auch die anderen Beobachtungen passen dazu. Darüber gibt es hier schon viele Infos im Forum.
        Warm halten, viel Tee trinken und 6 Wochen Geduld oder alternativ 3 Wochen Antibiotika.
        Gute Besserung vom Klaus

        Kommentar