• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

miktionsbeschwerden

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • miktionsbeschwerden

    Guten Abend,
    mein Vater (79) hat prostatakrebs, GS 4+4, er bekommt eine 3-Monatshormonspritze.
    Seit dem Sommer 2008 hat er Miktionsbeschwerden. Im November 2008 und Februar 2009 unterzog er sich einer TURP, ohne Erfolg. Nur wenige Tage nach den OPs benötigte er wieder einen Katheder. Jetzt soll zum 3. Mal eine TURP durchgeführt werden.
    Warum haben die vorangegangenen OPs keinen Erfolg gebracht? Gibt es spezielle Kliniken im Raum Schleswig-Holstein, nahe Hamburg?

    Gruß
    hexe53


  • Re: miktionsbeschwerden


    In HH gibt es reichlich guTonsillektomie Urologen. Bei einem wachsenden Prostatakarzinom kann es schon sein, daß wiederholt zu einer lokalen Obstruktion (Enge) kommt.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig

    Kommentar