• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Lymphödem?? Brauche Rat bitte

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lymphödem?? Brauche Rat bitte

    Guten Abend ..

    ich hoffe sie können mir ein wenig weiterhelfen..

    ich leide seit nun ungefähr 3 Jahren an Wassereinlagerungen in beiden Beinen ..

    kaum lege ich sie hoch verschwindet das Wasser wieder komplett ...

    stehe ich morgens auf sind die Beine schlank sobald ich mich etwas bewege, warm Dusche, Sommer, oder auch bei kalten Temperaturen schwellen sie wieder an.. wenn ich in das Gewebe drücke bleibt nicht wirklich eine delle und wenn dann nur minimal und springt schnell wieder zurück .. meine Füsse sind nicht so sehr davon betroffen sie sehen auch normal aus .. ich war bereits beim internisten dieser meinte dass organisch alles ok sei .. dieses Problem hätten viele Frauen .. soll meine Beine kalt abduschen usw..

    ich habe Grösse angst dass sich dieser Zustand verschlimmert und ich eines Tages elefantenbeine bekomme .. im Internet las ich etwas von lymphödem.. meinen Sie dass das vll es sein könnte ?? Ich habe den test an meinem 2. Zehen gemacht um zu schauen ob ich eine Falte heben kann und das funktioniert ..

    ich muss noch hinzufügen dass die kompletten beine ansxhwellen bis zur hüfte und beim hochlagern verschwindet .. ich bin 30 geworden und wiege 54 Kilo bei einer Grösse von 1.68 m .. ich wäre Ihnen sehr dankbar wenn Sie mir vll einen tipp geben könnten .. Grüsse Marina

  • Re: Lymphödem?? Brauche Rat bitte

    Stellen Sie sich bei einem Phlebologen vor-er wird ggf Kompressionsstrümpfe verordnen...

    Kommentar


    • Re: Lymphödem?? Brauche Rat bitte

      Ich habe einen Termin bei einem Phlebologen vereinbart aber überall habe ich eine Wartezeit von mindestens 3 Monaten... was kann ich bis dahin tun??

      Können Sie mir sagen ob es möglich ist ein Lymphödem zu haben beidseitig an den Beinen aber die Füße sind nicht davon betroffen? Vielen Dank.

      Kommentar


      • Re: Lymphödem?? Brauche Rat bitte

        Stellen Sie sich bei einem Phlebologen vor-er wird ggf Kompressionsstrümpfe verordnen...
        Ich habe einen Termin bei einem Phlebologen vereinbart aber überall habe ich eine Wartezeit von mindestens 3 Monaten... was kann ich bis dahin tun??

        Können Sie mir sagen ob es möglich ist ein Lymphödem zu haben beidseitig an den Beinen aber die Füße sind nicht davon betroffen? Vielen Dank.

        Kommentar



        • Re: Lymphödem?? Brauche Rat bitte

          Ja, das wäre auch bei einem Lipödem möglich...

          Kommentar