• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Prof. Dr. Wust C. Lympho-Plasm

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Prof. Dr. Wust C. Lympho-Plasm

    Sehr geehrter Dr. Wust,
    ich bin seit Weihnachten krank, d. H. ich habe einen Hexenschuss. Weiterhin bekam ich auf einmal Fieber, und sehr starke Schweissausbrüche. Weiterhin habe ich 2 geschollene Halslymphknoten, aber keinerlei Erkältung.

    Nun wurde ein Blutbild gemacht, indem sich erhöhte Lymphozyten und eine Hypogammaglobulinémie, sowie das vorhandensein von Myelocyten und C. Lympho-Plasmo. Bin im Moment sehr müde und ausgelaugt/ Meine Ärztin meinte, das man die Lymphozyten, sowie Myelocyten und C. Lympho-Plasmo.in 14 Tagen noch einmal kontrollieren muss. Leider ist sie ab heute Abend in Urlaub.

    Ich vergaß , sie zu fragen, warum und was diese Werte aussagen, bzw. für was sie sprechen.
    Herzlichen Dank


  • RE: Prof. Dr. Wust C. Lympho-Plasm


    Am ehesten sind das Auswirkungen einer Infektion, vermutlich Viruserkrankung. Zumindest die Lymphozytose spricht. Vorläuferzellen aus dem Knochenmark (Myelozyten, Plasmazellen) haben im Blut normalerweise nichts zu suchen. Da muss ein Reizzustand vorliegen bzw. vorgelegen haben, der zu einer Ausschwemmung führen kann. Ich denke, die Strategie Ihrer Ärztin ist richtig, eine Kontrolle vorzunehmen.

    Kommentar


    • RE: Prof. Dr. Wust C. Lympho-Plasm


      Herzlichen Dank für Ihre Antwort Dr. Wust
      Also werde ich warten , bis sie wieder kommt. Mir ist es nur so hundeelend , kann garnicht erklären wie das ist.
      Ich habe keine Erkältung, keinen Infekt und trotzdem dicke Halslymphknoten
      Mit freundlichen Grüssen
      els

      Kommentar