• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Bauchspeicheldrüsenkrebs

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bauchspeicheldrüsenkrebs

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich komme gerade vom Arzt und durfte mir die Mitteilung mit anhören, dass mein Vater (74 Jahre ) an Bauchspeicheldrüsenkrebs leidet. Metastasen sind bereits in beiden Lungenflügeln vorhanden ( max. 20mm ). Kann ungefähr eingeschätzt werden seit wann der Tumor im Körper ist?
    In diesem Stadium auf eine Heilung zu hoffen ist wohl mehr als Optimistisch. Gibt es jedoch Erfahrungswerte wie die Krankheit weiter verläuft?

    Vielen Dank

    Holger Werner


  • RE: Bauchspeicheldrüsenkrebs


    Wenn bereits Metastasen in der Lunge vorliegen, handelt es sich um ein fortgeschrittenes Stadium. Leider beträgt dann die Lebenserwartung beim Pankreaskarzinom statistisch unter einem Jahr. Das kann aber trotzdem variieren, wenn z.B. eine Chemotherapie anschlägt, was man ja jetzt noch nicht wissen kann. Daher würde ich eine Gemcitabin-Therapie versuchen, wenn es geht (ambulant).

    Kommentar


    • Re: RE: Bauchspeicheldrüsenkrebs


      Hallo,

      leider komme ich erst heute dazu ihnen mitzuteilen, dass mein Vater nur 3 Monate nach dem Bekanntwerden verstorben ist.

      Gruß
      Holger Werner

      Kommentar