• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

RE: Analkarzinom

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • RE: Analkarzinom

    Habe selbst ein Analkarzinom gehabt und die kombinierte Chemo/Strahlentherapie ohne OP bekommen. Beginn der Therapie im Sept. 2004, Probeentnahme Anfang Januar 2005. Ergebnis: Analkarzinom ist nicht mehr nachweisbar.
    Mein Karzinom war Stadium T1 ohne Metastasenbildung.
    Der Schließmuskel funktioniert. Habe jedoch jetzt noch erhebliche Beschwerden im analen Bereich, wie Rötung oder Entzündung der Haut. Auch habe ich eine Art Fremdkörpergefühl im Enddarmbereich.