• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hodenkrebs?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hodenkrebs?

    Hi
    die Seite ist super.
    Ich bin 15 und habe ein Problem!
    Ich habe beide Brustdrüsen angeschwollen bzw Knoten?
    Ich lese auf vielen Seiten, dass es öfter in der Pubertät vorkommt. aber ich habe auch gelesen ,dass es ein Anzeichen für Hodenkrebs sein kann ;(.
    Nun habe ich per nacht vor ca. einem Monat Hodenschmerzen bekommen, welche sich über 1,5 tage hindurchzogen. Ich merkte einen kleinen "Pickel" an meinem linken Hoden, der ca 1 mm Durchmesser hatte und weh tat. Die Schmezen sind weg , der Pickel noch da. Meine linker Hoden ist von Natur aus kleiner und auch nicht in der Zeit angeschwollen.
    Ich habe riesen Angst das ich Hodenkrebs habe.
    Ich würde mich sehr über eine detaierte Antwort freuen. Sind die Symtome gefährlich?
    Ist es bei Hodenkrebs so, dass die Schmezen nur so kurz anhielten??
    Die angeschwollenen Brustdrüsen habe ich allerdings schon ca 1 Jahr.
    In diser beschriebenen Nacht hatte ich mein Laptop im Bett liegen ( auf hodenhöhe ) . Kann es sein, dass der Pickel (Schmerzen)durch den Zusammenprall entstanden ist? Es kann sein , dass ich den Pickel schon vorher hatte.
    Habe auf Grund der Schmerzen getastet.
    Hatte soetwas noch nie.
    mfg Philipp

  • RE: Hodenkrebs?


    Hallo Philipp,

    Hodenkrebs tritt zwar überwiegend bei eher jüngeren Männern auf, in Deinem Alter ist er aber sehr selten.

    Dieses "Pickelchen" ist vermutlich eine kleine und weitgehend harmlose Zyste, sogenannte Spermatozele. Mit einem Tumor hat das nix zu tun.

    Ich denke, Du brauchst Dir keine Sorgen zu machen. Nur bei länger anhaltenden bzw. öfters auftretenden Beschwerden solltest Du zum Arzt gehen.

    Allgem. Info siehe z.B.

    http://www.selbsthilfe-missbrauch.de.../m_hoden.htm#8

    Grüße
    pl.

    P.S. Für im Bett könnte ich mir zur Not was Netteres vorstellen als einen Laptop ;-)

    Kommentar


    • RE: Hodenkrebs?


      vielen dank für die Antwort !
      Das berühgt mich sehr.
      Du hast eigendlich recht, da ich glaube der Tumer beim Hodenkrebs sehr schnell wächst. Es hat sich nichts verändert. Das mit dem Zusammenprall war sehr missverständlich ausgedrückt. . Ich meinte ich surfe abends im Bett -> mach den laptop aus -> er lag zufällig auf der Höhe -> gehe schlafen -> vielleicht gab es einen Zusammenprall .
      Und nein ich stehe nicht aus Gegenstände.
      Trotzdem würde ich mich auch über einen Kommentar von Prof. Dr. Wust freuen ! Damit ich es 100% ausschließen kann.
      mfG Philipp

      Kommentar


      • RE: Hodenkrebs?


        Habe mich mal informiert zum thema Spermatozele .
        Sie liegen wohl am anfang des nbenhodens.
        Genau der Fall ist es bei mir. Sie müssen wohl auch nich operier werden , oder?

        Kommentar



        • RE: Spermatozele


          "Sie müssen wohl auch nich operiert werden, oder?"

          Ich denke nicht. Außer vielleicht, wenn über längere Zeit erhebliche Beschwerden (Schmerzen) bestehen.
          Ich werde bald 40 und habe schon "ewig" eine Spermatozele links. Früher hat sie manchmal etwas weh getan bzw. war druckempfindlich. In den letzten Jahren aber so gut wie nicht mehr...

          Manches bessert sich eben auch von selbst.

          Viele Grüße
          pl.

          Kommentar