• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Magenkrebs

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Magenkrebs

    Hallo.

    Ich bin etwas verzweifelt und hoffe hier noch etwas Hoffnung zu erhalten.
    Mein Schwiegervater hat vor 2Wochen die Diagnose Magenkrebs erhalten. Zuerst hieß es der Magen wird entfernt , eine Chemotherapie sollte folgen und ein normales Leben sei wieder möglich. Seit gestern steht nun aber leider fest, dass der Krebs die Magenwand durchbrochen hat und die Bauchspeicheldrüse mitbefallen ist. Seit gestern bekommt er Chemo, um den Krebs einzudämmen. Jedoch sagte der Arzt:
    Er wird an diesem Krebs sterben, es handelt sich nur um Monate!
    Gibt es irgendeine Hoffnung?Ein Medikament oder wäre er in einer Spezialklinik besser aufgehoben?
    Ich bin dankbar für jede Hilfe oder Erfahrungen!
    Danke DeSonne