• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

metastasen an der lunge

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • metastasen an der lunge

    Bei meinem Vater wurde vor etwa einem Jahr Prostatakrebs festgestellt. Die Prostata wurde daraufhin komplett entfernt. Die Schnittflächen waren krebsfrei, worauf man ihm ´mitgeteilt hatte, dass der Krebs nicht gestreut haben kann. In der Kur wurde dann zufällig ein Geschwulst an der rechten Niere entdeckt. Ihm wurde dann die rechte Niere entfernt. Bei der nachfolgenden Untersuchung wurden dann an der Lunge drei kleine Tumore entdeckt. Vor ca. 6 Monaten bekam er dann eine Chemotherapie. Bei der Zwischenuntersuchung wurde ihm dann gesagt, dass die Geschwulste nicht gewachsen sind. Bei der Nachfolgeuntersuchung vor ein paar Tagen, wurde dann festgestellt, dass die Tumore trotz der Chemo gewachsen sind. Morgen muß er wieder für eine Woche in die Klinik um auf eine neue Chemo eingestellt zu werden. Die übrigen Organe sollen nicht befallen sein. Warum entfernt man die Tumore nicht? Außer das sein Lungenvolumen nicht mehr so groß wie vor der Chemo ist, geht es ihm ganz gut. Wir haben natürlich nun alle Angst, und wissen gar nicht, wie wir helfen können. Kann mir jemand helfen?