• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hirnmetastase Heilung?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hirnmetastase Heilung?

    Sg Prof. Wust,

    meine Frau (34) hatte ein Zervixkarzinom, das vor 1Jahr nach Wertheim entfernt wurde. Nun hatte sie eine Hirnmetastase, die operativ entfernt wurde. Leider hat man nicht das ganze Tumorgewebe entfernen können, daher erfolgte eine Teilbestrahlung nach der OP. Ist der Therapienansatz hier nur palliativ? Wenn ja, wie lange kann man mit einer Ruhephase rechnen? Wie ist die Lebenserwartung generell? Der behandelnde Arzt erzählte von einer Hohlvenenmetastasierung und dass demnächst ev die Leber betroffen sein könnte. Ist dies richtig? Danke für Ihre Antwort
    MfG

    Andreas H.


  • Frage fuer Prof Wust:Hirnmetastase Heilung?



    Sg Prof. Wust,

    meine Frau (34) hatte ein Zervixkarzinom, das vor 1Jahr nach Wertheim entfernt wurde. Nun hatte sie eine Hirnmetastase, die operativ entfernt wurde. Leider hat man nicht das ganze Tumorgewebe entfernen können, daher erfolgte eine Teilbestrahlung nach der OP. Ist der Therapienansatz hier nur palliativ? Wenn ja, wie lange kann man mit einer Ruhephase rechnen? Wie ist die Lebenserwartung generell? Der behandelnde Arzt erzählte von einer Hohlvenenmetastasierung und dass demnächst ev die Leber betroffen sein könnte. Ist dies richtig? Danke für Ihre Antwort
    MfG

    Andreas H.

    Kommentar