• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Darmkrebs?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Darmkrebs?

    Hallo,

    angefangen hat es alles vor ein paar Monaten, da hatte ich zum ersten Mal eine Menge Blut im Stuhl, habe mich jedoch nicht zum Arzt getraut. Eine ganze Zeit war es ruhig, dann kam es zu wiederholten Male zu Blutungen. Nun habe ich seit 1 1/2 Wochen einen Magendruck, der heftiger wird, wenn ich zur Toilette muß. Auf der Toilette kommt aber nicht viel, nur ein wenig Durchfall, dafür muß ich bestimmt 10 bis 15 mal am Tag.

    Vor zwei Tagen bin ich morgens aufgewacht und mir taten alle Knochen im Rücken und die Rippen weh, ich konnte mich kaum bewegen. Diese Schmerzen waren am Abend jedoch wieder weg, doch der Durchfall und der Magendruck sind immer noch da. Außerdem war gestern auch wieder eine Menge Blut im Stuhl.

    Montag werde ich zum Arzt gehen, meinen Sie, ich müßte mir ernsthaft Sorgen wegen Darmkrebs machen? Ich bin doch erst 30.


  • RE: Darmkrebs?


    Das hört sich verdammt nach einer entzündlichen Darmerkrankung wie Colitis Ulcerosa an.
    Viele der von dir gennanten Symptome sprechen dafür.
    An Darmkrebs würde ich mit 30 Jahren nicht denken.
    Auf jeden Fall am Montag sofort zum Arzt!

    Kommentar


    • RE: Darmkrebs?


      Ich finde auch, dass sich das nach einer entzündlichen Darmerkrankung anhört. Darmkrebs halte ich für sehr unwahrscheinlich. Hier ist auf jeden Fall Abklärungsbedarf.
      Alles Gute!
      mfg
      IrisBirgit

      Kommentar


      • RE: Darmkrebs?


        Ich finde auch, dass sich das nach einer entzündlichen Darmerkrankung anhört. Darmkrebs halte ich für sehr unwahrscheinlich. Hier ist auf jeden Fall Abklärungsbedarf.
        Alles Gute!
        mfg
        IrisBirgit

        Kommentar