• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Lymphom ?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lymphom ?

    Ich habe seit ca. 3 Monaten einen geschwollenen Lymphknoten an der rechten Halsseite welcher in der Größe manchmal schwankt, einmal Erbsengroß ca. 5 mm
    und dann plötzlich wieder kleiner.
    Ist es normal das Lymphknoten in der Größe schwanken?
    Wie, und in welcher zeitlichen Spanne würde sich ein Lymphom manifestieren?
    Vielen Dank


  • RE: Lymphom ?


    Vgl. auch folgenden Thread hier aus dem Forum:

    http://www.m-ww.de/foren/read.html?n...0&thread=13578

    Kommentar


    • RE: Lymphom ?


      Daraus folgener Text von Prof. Wust:
      "Der Lymphknoten scheint unter 1 cm groß zu sein (erbsgroß). Im Nacken (und auch anderswo im Hals- und Leistenbereich) kann man solche Lymphknoten haben (auch schmerzlose). Solange sie nicht an Größe zunehmen, sind sie unbedenklich."

      Corinna

      Kommentar


      • RE: Lymphom ?


        hallo kwk!

        keine bange, es gibt zig möglichkeiten, warum du einen geschwollenen lymphknoten haben kannst. ich hatte letztes jahr das selbe problem und habe mich von vorne bis hinten durchchecken lassen.
        anfangen solltest du unbedingt mit einem zahnröntgen, nebenhöhlenröntgen und einer sonographie (ultraschall) eben dieses lymphknotens. ein bluttest kann auch licht in die sache bringen, du könntest eine chronische entzündung im körper haben (wahrscheinlich im näheren umkreis dieses geschwollenen knotens), oder es ist toxoplasmose!
        bei mir war es im endeffekt eine zyste auf der speicheldrüse (diese habe ich beim schlucken allerdings bemerkt), wenn du sonst keine beschwerden hast, wird es das aber nicht sein.
        positiv ist, daß der knoten immer seine größe verändert, das kann ein anzeichen für eine entzündung sein. wenn er gut verschiebbar ist, brauchst du dir auch kaum sorgen machen.
        aber lass es dir auf alle fälle anschauen, denn irgendwas bekämpft dein lymphsystem gerade und die ursache sollte beseitigt werden.

        gute besserung
        kueka

        Kommentar