• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wer kann helfen?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wer kann helfen?

    Sehr geehrter Herr Prof.,
    bei mir wurde im Sept. 2002 Eierstockkrebs Stadium III festgstellt. Dieser wurde mit Total-OP, Entfernung von Teilen des Bauchnetzes und anschließender Chemo mit Carboplatin/Taxol behandelt. Nun habe ich ein Rezidiv. Ich wurde erneut operiert. Eine Chemo mit gleichem Mittel soll folgen. Da die Nebenwirkungen der Chemo seinerzeit beträchtlich waren, scheue ich davor zurück. Gibt es Alternativen? Sind Frauen bekannt, die in ähnlicher Situation ohne Chemo gesund geworden sind?


  • RE: Wer kann helfen?


    Hallo,

    stellen Sie die Frage evtl. auch im Forum "Chemotherapie".

    Alles Gute!
    U.

    Kommentar