• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

bauchspeicheldrüsenkrebs

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • bauchspeicheldrüsenkrebs

    guten morgen,
    ist es möglich, einen ungefähren zeitraum anzugeben ( wochem monate, jhare) in dem sich ein buachspeicheldrüsencarcinom in der grösse von 5x7 cm mit lebermetastasen entwickeln kann.
    danke für ihre bemühungen

    (ps: entschuldigung an die autorin maria müllner, habe diesen beitrag irrtümlich als antwort an ihre anfrage gehängt)


  • RE: bauchspeicheldrüsenkrebs


    Die Prognose ist leider sehr schlecht -- die Fünf-Jahres-Überlebensrate liegt bei 0,5% ...

    Kommentar


    • RE: bauchspeicheldrüsenkrebs


      danke für die antwort, meine frage hat aber in die richtung abgezielt, wie lange ein bauchspeicheldrüsenkarzinom benötigt um zu dieser grösse (unbemerkt) heranwachsen zu können??

      danke

      Kommentar


      • RE: bauchspeicheldrüsenkrebs


        Hallo Helmut,
        meines Erachtens mindestens 2 Jahre. Ausserdem muss nicht jeder gleich sterben, nur weil die Prognose dieser Krebsform sehr schlecht ist. Es kommt immer darauf an, wann er entdeckt wurde, ist er gut differenziert, mit oder ohne Metastasen und, und, und. Verallgemeinern kann man das auf keinen Fall. Mein Mann hatte die Whipple-Op. vor 2 1/2 Jahren und geht seit 1 1/2 Jahren wieder arbeiten. Es gibt Leute, die die Op. vor 13 , 5 , 3, 3 und 2 Jahren hatten, das sind die, von denen ich weiss. Also Kopf hoch.
        Gruss Elke

        Kommentar