• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hodenkrebs

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hodenkrebs

    Guten tag,

    Ich bin 18 jahre alt, und hatte als Kind einen Hodenhochstand der erst sehr spät behandelt wurde.
    Nun haben ich gehört dass man in einem solchen fall ein 5 mal höheres risiko hat, an Hodenkrebs zu erkranken. Stimmt das?, und falls ja, währe es ratsam immer mal wieder eine Ultraschalluntersuchung der Hoden machen zu lassen, und ich welchen zeitabständen?

    Liebe grüße, Manuel

  • RE: Hodenkrebs


    Hallo,

    Leider ist das Risiko sogar 10 mal höher.
    Wenn ich du wäre Manuel würde ich dir dazu raten einmal im Monat beine beiden Hoden selbst abzutasten.
    Das dauert nur 1-2 Minuten und du merkst sofort ob sich da etwas verändert.

    Kommentar