• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Speiseröhrenkrebs

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Speiseröhrenkrebs

    Speiseröhrenentzündung/-karzinom

    Seit 2 Jahren haben ich aufgrund eines Reflux eine Speiseröhrenentzündung. Sei tWeihnachten habe ich Schluckbeschwerden un nach dem Essen starkes Druckgefühl hinter dem Brustbein. Wie groß ist die Gefahr, daß ich bereits ein Speiseröhrenkarzinom habe?

    Einen Untersuchungstermin habe ich erst für den 24.1.03.

  • RE: Speiseröhrenkrebs


    Ich schätze diese Gefahr nach so kurzer Zeit eher als geringer ein (hängt auch vom Alter ab, welches Sie nicht verraten haben). Trotzdem ist es wichtig, jetzt eine Kontrolle durchzuführen. Von außen kann man es jedenfalls nicht beurteilen. An der Schleimhaut kann man erkennen, wie hoch die Gefahr tatsächlich ist. Dann wäre auch an eine Behandlung (medikamentös, operativ) zu denken. Bleiben Sie jetzt am Ball, denn es handelt sich tatsächlich auf längere Sicht um einen Risikofaktor.

    Kommentar