• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Magenkrebs

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Magenkrebs

    Mein Mann ist im März der gesammte Magen ein Stück der Speiseröhre und die Milz entfernt worden.Da zuviele Lymphknoten befallen waren bekam er eine Chemotherapie die aber nicht viel gebracht hat.Im moment bekommt er Strahlentherapie (26. von28.). Es geht ihm zur Zeit sehr schlecht da er kaum Essen kann ,mein Mann wiegt nur noch 59 Kilo.Nun meine Frage :Wie lange wird es dauern bis er sich von den Folgen der Strahlentherapie erholt hat (Bestrahlung im Bereich des Mediastinums ) und womit kann er am Besten zunehmen.Für eineb Rat wäre ich Ihnen sehr dankbar.


  • RE: Magenkrebs


    Das ist leider schwierig. Nach Abschluß der Strahlentherapie sollte der Erholungsprozeß recht schnell innerhalb von Wochen erfolgen. Essen sollte man in kleinen Portionen, möglichst kalorienreich. Viel und über den Tag verteilt. Immer Wunschkost, also alles, worauf man Appetit hat. Aber trotzdem kann man den Appetit nicht herbeizaubern. Niedrigdosiert Kortison (Prednisolon 5 mg) kann helfen.

    Kommentar