• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

VAD-Chemo

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • VAD-Chemo

    Am Dienstag beginnt meine VAD Chemo zur behandlung des MM. Wie ist aus Ihrer Sicht diese Chemo zu vertragen ? Leider konnte man mir keine näheren erläuterungen geben, es wäre immer unterschiedlich usw..Die Chemo wird Ambulant erfolgen. Aber ich denke mal dass man aufgrund der zusammensetzung doch irgendwelche Schlüsse ziehen kann wie diese Chemo durchchnittlich vertragen wird. Danke gabi

  • RE: VAD-Chemo


    Abkürzungen sind oft Glückssache. Ich müßte schon genauer wissen, welche Substanzen und in welcher Dosierung diese gegeben werden.
    Vermutlich DTIC (für D) und Vindesin oder Vinblastin (für V). Aber wofür steht A? Das DTIC ist ein Standardmittel beim MM. Seine Gabe führt nach Wochen zu Beeinträchtigungen der Blutbildung und akut zu Appetitlosigkeit und Übelkeit. Aber gegen letzteres gibt es sehr potente Medikamente und es ist sehr variabel von Patient zu Patient. Kein Wunder, dass man Ihnen das lieber nicht sagt – sonst ist die Übelkeit ja vorprogrammiert. Jetzt warten Sie nicht darauf, sondern gehen Sie lieber ganz locker daran und hoffen, dass Sie alles gut vertragen.

    Kommentar