• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

malignes melanom

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • malignes melanom

    sehr geehrter herr prof.wust,
    im august 2000 wurde mir ein melanom,(clark,level IV) aus dem rechten oberschenkel entfernt.im dezember 2001 ein lymphknoten,1,9x2,8x2,4cm aus der rechten leiste.diagnose:melanommetastase. bei der ganzkörperskelettszintigraphie wuden mestatasen an der 3.rippe links und an der 6.rippe rechts festgestellt.zur zeit bin ich nicht mehr in behandlung,ich bin 35jahre alt.was kann man tun?


  • RE: malignes melanom


    Es gibt beim metastasierenden MM eine Reihe systemischer Therapieansätze (u.a. Immunthe-rapie). Wenn Sie nur diese von Ihnen beschriebenen Manifestationen haben, könnte man e-ventuell noch zuwarten oder lokal behandeln (z.B. Bestrahlung). Aber das muß individuell ab-gewogen werden. Gehen Sie zu einem Onkologen oder Hautarzt, der sich mit diesem Tumor auskennt. Sie können sich informieren unter www.dkfz-heidelberg.de/ado/qs-melanom.htm.

    Kommentar